William & Catherine Offiziell bestätigt: Die Herzogin ist schwanger!

Also doch! Was lange gemunkelt wurde, ist nun amtlich: Mehr als eineinhalb Jahre nach ihrer Hochzeit erwarten Prinz William und seine Catherine ihr erstes Kind. Die britische Herzogin liegt wegen Schwangerschaftsübelkeit im Spital.

Auf diese Nachricht hat die Welt gewartet: Prinz Williams Ehefrau Catherine ist schwanger. Das teilt das Clarence House in London am Montag mit. Die 30-jährige Herzogin sei am Nachmittag wegen Schwangerschaftsübelkeit ins Spital eingeliefert worden.

Ihre Schwangerschaft sei in einem sehr frühen Stadium. Kate brauche nun Ruhe, sie werde deshalb einige Tage im Krankenhaus bleiben. Die ganze Familie sei aber hoch erfreut.

Immer wieder gab es Baby-Gerüchte um William und Kate. Gerade erst sorgte die ehemalige Mitbewohnerin der Herzogin für Aufregung: Das Kronprinzenpaar erwarte Nachwuchs und werde dies im Dezember verkünden, sagte Jessica Hay gegenüber dem australischen Magazin «New Idea». Nun gibt es endlich die offizielle Bestätigung.

Als erstes Kind von William, dem zurzeit zweiten in der britischen Thronfolge, könnte das Baby eines Tages an die Spitze des Königshauses rücken.

Weitere Artikel über die Royals finden Sie im Dossier von SI online.

Auch interessant