1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Priyanka Chopra: Die Schauspielerin feiert Bollywood-Hochzeit

Herzogin Meghans Freundin lässt sich nicht lumpen

Priyanka Chopra feiert Bollywood-Hochzeit

Am 19. Mai 2018 war Schauspielerin Priyanka Chopra zu Gast an der Royal-Hochzeit des Jahres. Heute Sonntag ist Meghans Freundin selbst an der Reihe: Sie feiert in Indien ein rauschendes Hochzeitsfest.

Priyanka Chopra und ihr Partner Nick Jonas

Feiern rauschendes Hochzeitsfest: Priyanka Chopra und Nick Jonas.

imago/MediaPunch

Nach einer mehrtägigen Feier gilt es heute Sonntag ernst für Priyanka Chopra, 36: Die indische Schauspielerin und gute Freundin von Herzogin Meghan, 37, ehelicht den Schauspieler und Sänger Nick Jonas, 26. Laut «Daily Mail» feiert das Glamour-Paar im prächtigen Hotel Umaid Bhawan Palace in Jodhpur, Indien.

Der Palast kostet pro Nacht 60'000 US-Dollar

Dem Bericht nach lassen sich die Miss World 2000 und ihr Schatz nicht lumpen: Allein die Location soll pro Nacht um die 60'000 US-Dollar kosten. Auch in Sachen Unterhaltung trägt die indische Schönheit dick auf. Gestern Samstagabend gab es ein gigantisches Feuerwerk. Die Feierlichkeiten finden heute Sonntag ihren Höhepunkt: Das Paar wünschte sich eine christliche und eine indische Hochzeitszeremonie.

Abigail Spencer and Priyanka Chopra

Vor einem halben Jahr heiratete ihre gute Freundin Herzogin Meghan: Zur Royal-Hochzeit kam Priyanka Chopra (r.) in Begleitung von Abigail Spencer.

Getty Images

Die Bollywood-Hochzeit ist gekennzeichnet von mehreren Festivitäten. So fanden bereits unter der Woche zahlreiche Feierlichkeiten statt, unter anderem die Mehendi-Zeremonie. Getreu der Tradition verzieren die Braut und ihre weiblichen Gäste bei diesem Anlass Hände und Füsse mit Henna-Malereien.

Auf ihrem Instagram-Profil lässt Priyanka Chopra die Fans an ihrer Bollywood-Hochzeit teilhaben. Sie postet ein Reihe von Fotos von der Mehendi-Zeremonie. Im Kommentar schreibt die Schauspielerin: «Eines der besonderen Dinge, die uns unsere Beziehung gegeben hat, ist das Zusammenwachsen von Familien, die die Religionen und Kulturen des anderen lieben und respektieren.»

Herzogin Meghan wird nicht zur Feier erwartet. Laut «Us Weekly» kommt die Herzogin von Sussex wegen ihrer Schwangerschaft und den damit verbundenen Reisestrapazen nicht.

Die Hochzeit folgt schnell

Priyanka Chopra und der zehn Jahre jüngere Texaner Jonas hatten sich vergangenen Juli verlobt. Erst wenige Monate zuvor hatten die beiden ihre Beziehung öffentlich gemacht. Laut Medienberichten haben sie sich 2017 bei der Oscar-Zeremonie kennengelernt.

Von SH am 2. Dezember 2018