Daniel Hartwich & Co. So wagt sich RTL in den Dschungel

Die Planung für das nächste Dschungelcamp ist in vollem Gange. Die ersten Kandidaten für «Ich bin ein Star - holt mich hier raus!» sind bekannt und auch ein Nachfolger für den verstorbenen Dirk Bach ist gefunden. Wir stellen Ihnen den neuen Quotenmann Daniel Hartwich vor.

Das Erbe, das er antritt, ist riesig: Daniel Hartwich, 34, ist der neue Mann an der Seite von Dschungelcamp-Moderatorin Sonja Zietlow, 44. Der Fernsehsender RTL dementiert zwar, dass Hartwich in die Fussstapfen des kürzlich verstorbenen Dirk Bach tritt: «Ich habe keinen Nachfolger für Bach, sondern einen geeigneten, sehr guten und zu der Show passenden Moderator gesucht», sagt ein Sprecher. «Nicht viele haben die Fähigkeit, sich in die jeweiligen Moderatorenrollen so gut einzufinden wie Daniel Hartwich.» Dennoch dürfte der Job schwierig werden, galt das Duo Bach / Zietlow doch als perfekt für den australischen Dschungel.

Das müssen Sie über Daniel Hartwich wissen:

  1. Der gebürtige Frankfurter mausert sich zum Quotenmann von RTL. Seit 2008 moderierte er an der Seite von Marco Schreyl «Das Supertalent». War er zuerst nur der zweite Mann, übernimmt er die Hauptmoderation seit diesem Jahr selbst - und alleine. Auch durch in der Tanzshow «Let's Dance» gehört er zur festen Grösse: Seit 2010 moderiert er abwechslungsweise an der Seite von Nazan Eckes und Sylvie van der Vaart. «Es gab vor RTL schon Sender und Produktionsfirmen, die gesagt haben, dass sie mich reich und berühmt machen - sie haben mich alle angelogen», erzählt Hartwich in einem Interview mit BackView.eu. «Und RTL hat bisher Wort gehalten; nicht, dass ich reich und berühmt wäre, aber es ist zumindest der Weg dahin und den gehen sie konsequent.»
     
  2. Dass er einmal als Kandidat ins Dschungelcamp gehen würde, kann Hartwich heute nicht ausschliessen. «Ich fürchte, dass das Leben manchmal Geschichten schreibt, die es scheinbar doch nötig machen. Ich gehe aber schwer davon aus, dass ich niemals reingehen werde».
     
  3. Früher war er stark übergewichtig. Bei einer Grösse von 1.89 Meter wog er mit 18 Jahren 160 Kilogramm. Mittlerweile wiegt er 85 Kilogramm. Er joggt und trainiert jeden zweiten Tag, die Gewichtsprobleme gehören der Vergangenheit an.
     
  4. Seit drei Jahren ist Daniel Hartwich mit seiner Freundin Hannah zusammen.
     
  5. Seine Karriere begann Hartwich als Reporter beim Hessischen Rundfunk. Für seine allererste Fernsehsendung «Achtung Hartwich» war er für den deutschen Fernsehpreis nominiert.
     
  6. Im Fernsehen kennt er kaum Grenzen: Für die Pilotsendung von «Achtung Hartwich» rannte er nackt durch die Kölner Fussgängerzone. Auch liess er sich Po und Brust vor laufender Kamera enthaaren - «eine schmerzhafte Erfahrung», erinnert er sich in einem Interview.

Sehen Sie in der Bildergalerie, welche gefallenen Stars bereits für das neue Dschungelcamp feststehen.

Auch interessant