Baby dank Leihmutter Tyra Banks ist jetzt Mama eines Sohnes

Überraschende Baby-News aus den USA: Tyra Banks wurde zum ersten Mal Mama. Eine Leihmutter ermöglichte es, dass der bislang unerfüllte Kinderwunsch des Topmodels in Erfüllung gegangen ist. 
Tyra Banks Instagram ohne Ehemann Husband Baby Boy
© Getty Images

Tyra Banks wünschte sich seit ihrem 23. Lebensjahr ein Kind.

«Das beste Geschenk, wofür wir so lange gebetet und woran wir so lange gearbeitet haben, ist endlich da.» Mit diesen Neuigkeiten überrascht Topmodel Tyra Banks auf Instagram. Die 42-Jährige wurde zum ersten Mal Mutter.

Weiter schreibt sie über Baby York Banks Asla: «Er hat meine Finger und grossen Augen, aber den Mund und das Kinn seines Vaters.» Dazu veröffentlichte sie das Bild einer kleinen Baby-Mütze. 


Banks und ihr Freund, der norwegische Fotograf Erik Asla, hatten eine Leihmutter engagiert. Denn ihnen war es trotz unzähliger Versuche verwehrt geblieben, selbst ein Kind zu zeugen. Über die Schwierigkeiten sprach Banks auch schon in ihrer TV-Show «FABLife», die sie zusammen mit Chrissy Teigen moderiert. Sie gestand unter Tränen, es schon mehrmals mit künstlicher Befruchtung versucht zu haben - ohne Erfolg. Aber: Die Sendung flimmerte im September über den Bildschirm. Zu dem Zeitpunkt hat die Leihmutter eigentlich schon längst mit ihrem Baby schwanger sein müssen. 

Wie auch immer: Die Tränen sind vergessen und Banks und Asla überglücklich. «Wir beten für alle anderen, deren Kinderwunsch auch noch unerfüllt ist, dass sie dasselbe Glück erleben dürfen wie wir.»

Tyra Banks Instagram Ehemann Freund Baby News Boy
© Getty Images

Tyra Banks und Erik Asla könnten glücklicher nicht sein.

Auch interessant