«Bauer, ledig, sucht...» Kim (17): Feuer und Flamme für Hanspeter

Nachdem sich Andrea rasch vom Acker machte, zog am Donnerstagabend die zweite Hofdame zu «Bauer, ledig, sucht...»-Kandidat Hanspeter. Und die hat es in sich: Schon am ersten Tag ging Kim aufs Ganze. SI online verrät sie, warum es ihr der Single-Bauer so angetan hat.

Der Familie von Hanspeter, 22, war von Beginn weg klar, dass Andrea, 32, nicht die Richtige für ihn ist. Der Altersunterschied zwischen den beiden sei einfach zu gross, war sich seine Schwester sicher. Und auch die Hofdame selbst hat das schnell eingesehen und ihre Koffer wieder gepackt. Hinterlassen hat sie einen sichtlich enttäuschten Jungbauer. Doch bald stand ein Ersatz auf der Matte - Kim, 17 Jahre.

Trotz ihres jungen Alters nahm die neue Hofdame kein Blatt vor den Mund. «Ich bin total aufgeregt, ich halte es nicht mehr aus», offenbarte sie in der «Bauer, ledig, sucht...»-Folge vom Donnerstagabend. «Ich habe nicht geschlafen und nichts gegessen vor Aufregung. Am liebsten würde ich ihn gleich knuddeln und ihn halten und ihm sagen, es ist schön, dass ich hierher kommen darf.» Der schüchterne Hanspeter war sichtlich überrumpelt. Dennoch liess er sie gewähren, als sie ihm beim Salzstangen Essen à la Susi und Strolch einen dicken Kuss auf den Mund drückte.

Was ist denn so toll am Single-Bauer aus dem Kanton Bern? «Seine gemütliche Art», schwärmt Kim gegenüber SI online. «Er ist lustig und total urchig.» Ebenso sei seine Familie «hammer-lässig». «Alle haben mich sehr gut aufgenommen.» Dabei sei es nur durch Zufall auf Hanspeters Aufruf bei 3+ gestossen. «Eigentlich wollte ich nur im Internet nachschauen, ob ich den Sender per Satellit empfangen kann. Dann sah ich ihn. Und er gefiel mir sofort.»

Hals über Kopf schrieb sie darauf eine Bewerbung - noch bevor sie ihre Eltern informieren konnte. «Meine Mutter sagte, sie lasse mich nie mehr alleine an einen Computer», erzählt Kim lachend. Ihr Vater wisse sogar erst seit Kurzem von den Dreharbeiten. «Inzwischen hat er sich wieder beruhigt.»

Wie es bei Kim und Hanspeter sowie auf den anderen Bauernhöfen weitergeht, sehen Sie am Donnerstag, um 20.15 Uhr, auf 3+.

Alles zu «Bauer, ledig, sucht...» finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant