Silvio's Ampere in Rupperswil AG Kleine Beiz, grosse Klasse

Was Silvio Meier hier leistet, ist sensationell: In seinem einzigartigen Lokal kocht er im Alleingang; und zwar so liebevoll, dass die Gäste nur schwärmen.
Silvio's Ampere in Rupperswil AG
Silvio's Ampere in Rupperswil AG

«Das kleine Beizli am Fluss» nennt Silvio Meier sein Restaurant in Rupperswil. Und für einmal übertreibt ein Slogan nicht: Kleiner gehts wirklich nicht. Das im früheren Stromhäuschen der «Alten Spinnerei» eingerichtete, hübsche Bistro ist vielleicht 5 auf 10 Meter gross – plus im Sommer eine kleine Gartenterrasse am Bach.

Die Küche ist offen und in den Raum integriert. Und der frühere Besitzer des bekannten «Silvio’s» in Lenzburg leistet Schwerarbeit: Bis zu 16 und bei einfachen Menüs 24 Gäste bekocht der Hüne im Alleingang. Das erfordert ­perfekte Organisation und eine enge Speisekarte. Klein, fein, ehrlich und aus besten Grundprodukten zubereitet, heisst das Motto.

Wir haben uns an kurz und scharf angebratenen Jakobsmuscheln auf Erbsenpüree und einer Scheibe ge­backenem Schwarzwälder Rohschinken versucht sowie an einer deftigen Kürbis­suppe, die mit etwas Ruccolapesto ­serviert wurde.

**WERBUNG**

Als zweite Vorspeise wurden herrliche, selbst gemachte Kartoffelgnocchi mit gebratenen Eierschwämmchen gereicht, die alleine schon den Besuch in der frisch renovierten Anlage am Bach gelohnt haben.

Die Hauptspeisen kommen ausnahmslos in gewaltigen Portionen auf den Tisch: Ein Lammrack mit Meerrettichkruste und Rotwein-Jus mit einer etwas groben ­Polenta schmeckte herrlich, ein luftiges, warmes Rüebliküchlein als zweite Bei­lage war schlicht grandios.

Ein mit einer kräftigen Panade gefülltes Rindshuftfilet aus dem Ofen war perfekt zubereitet, aussen sauber gebraten, innen zu zwei Dritteln rot, der begleitende Kartoffelstock frisch und köstlich.

Als Dessert locken ein Honigschaumparfait (das in unserem Fall etwas aus der Form geraten war) mit Zwetschgenkompott oder eine chüschtige Tarte Tatin. Die Weinkarte ist klein und aus
allen Teilen der Welt zusammengestellt.

Silvio’s Ampere
Aarestrasse 29
5102 Rupperswil


Alle GaultMillau-Restaurants im Überblick »
 
Auch interessant