«Bauer, ledig, sucht...» Landwirtin Seraina hat sich verlobt

Abseits der Kuppelshow hat Seraina Alig ihr Liebesglück gefunden. Im kommenden Frühling will sie ihren Raphael sogar heiraten. Ganz ohne «Bauer, ledig, sucht...» gehts dann aber doch nicht: Die Kameras von 3+ werden das Paar vor den Traualtar begleiten.
Will den Zuschauern zeigen, wie es bei ihr zu Hause abläuft - «nämlich nicht so, wie alle denken», sagt TV-Bäuerin Seraina.
© 3+ Das Single-Leben ist passé, Seraina Alig bald unter der Haube. Ihr zukünftiger Mann wird ihren Familiennamen tragen.

Sie ging als «taffe Thurgauer Landwirtin» in die «Bauer, ledig, sucht...»-Geschichte ein. Seraina Alig, 21, Kandidatin der vergangenen Staffel, hat von Beginn weg gezeigt, wo der Hammer hängt - und ihren ersten Verehrer damit gleich von ihrem Bauernhof verjagt. Auch mit dem zweiten Single-Mann wollte es nicht klappen. Am Ende bandelte sie mit Landwirt Peter an, der in der Kuppelsendung ebenfalls nicht fündig wurde.

Die wilden Zeiten sind nun vorbei, Seraina macht Nägel mit Köpfen. Seit ein paar Monaten ist die Pferdenärrin mit Raphael Fürer, 25, liiert. Und schon bald sollen die Hochzeitsglocken läuten. «Raphi hat mir einen Antrag gemacht», bestätigt sie SI online eine Meldung des «Blicks». Auf einem weissen Pferd habe er um ihre Hand angehalten - «ich war total baff». Über das Hochzeitsdatum ist sich das Paar noch nicht einig. Sie will im kommenden Frühling heiraten, er so rasch wie möglich. Übereinstimmung herrscht aber punkto Fest: Es soll keine grosse Feier geben, ohne Kirche und lediglich mit der Familie und den engsten Freunden. Das Fernsehteam von 3+ darf hingegen dabei sein.

Seraina ist glücklich, endlich ihren Traumprinzen gefunden zu haben. «Raphi ist ein richtiger Mann, kein Bub wie meine Hofherren aus der Sendung», schwärmt sie. Er sei nicht auf den Mund gefallen, könne ihr Paroli bieten. Wer hat denn nun die Hosen an in der Beziehung? «Er. Aber ich bin diejenige, die sie am Morgen für ihn heraussucht», sagt Seraina lachend. Das Tauziehen um den gemeinsamen Familiennamen hat jedenfalls sie gewonnen: Nach der Hochzeit heisst er Raphael Alig. 

Die Jubiläumssendung zur 100.Folge von «Bauer, ledig, sucht...»: Dienstag, 17. April, um 20.15 Uhr auf 3+.

Alles zu «Bauer, ledig, sucht...» finden Sie im Dossier auf SI online.

Auch interessant