«Bauer, ledig, sucht...» Paul: «Ich bin von Tina begeistert»

Erst noch wurde er von Maja verlassen und eine Woche später steht die neue Hofdame Tina auf der Matte. Wie's scheint ein Volltreffer - Bauer Paul und seine Kinder schliessen sie sofort ins Herz.
Tina und Paul scheinen sich zu mögen - ihr Start jedenfalls verlief gut.
© 3+ Tina und Paul scheinen sich zu mögen - ihr Start jedenfalls verlief gut.

Zwar kämpfen David und Natalie in der aktuellen «Bauer, ledig, sucht...»-Staffel noch immer um eine zweite Chance, in Wahrheit aber hat sich's zwischen den beiden längst ausgeliebt. Und ebenfalls wenig Glück in der Liebe hatte Bauer Paul, 50, - bereits am ersten Tag reiste seine Hofdame Maja, 50, vergagenen Montag wieder ab. Doch die nächste Frau lässt nicht lange auf sich warten. Die von der Stubete bekannte Holländerin Tina, 50, steht vor Pauls Tür. «Sie ist eine Gute, ich bin von ihr begeistert», sagt er zu SI online. Nach einem herzlichen Begrüssungsapéro fühlt sich Tina schnell wie Zuhause und fängt dann auch gleich mit der Arbeit an. Ihren Bauern freut's: «Sie kann anpacken, das gefällt mir. Und die Kinder mögen sie auch.»

Und Freude aneinander finden definitiv auch Erika, 66, und Franz, 60. Nach anfänglichen Schwierigkeiten wegen seiner verflossenen Liebe Susi, kommen sie sich näher und krönen ihr Glück - vorerst - mit einer neuen Bettwäsche. «Franz gefällt mir», so Erika.

Doch nicht auf allen Bauernhöfen ist eitel Sonnenschein, bei Juliane, 39, und Jacky, 39, brodelt's zwar heftig, doch es funkt nicht. Was sich der Bauer wohl jetzt für seine Schwäbin  einfallen lässt?

Was Erika und Franz unter der neuen Bettdecke anstellen, sehen Sie am Montag um 20.15 Uhr auf 3+.

Alles zu «Bauer, ledig, sucht...» erfahren Sie in unserem Dossier. 

Auch interessant