Katja Stauber Aufatmen: Ehemann Florian Inhauser geht es besser

Mehrere Wochen lag SF-Tagesschau-Sprecher Florian Inhauser auf der Intensivstation. Jetzt durfte er sie endlich wieder verlassen.
Katja Stauber und Florian Inhauser sind seit zwei Jahren verheiratet.
© RDB/Blick/Toini Lindroos Katja Stauber und Florian Inhauser sind seit zwei Jahren verheiratet.

Das lange Warten und Bangen hat ein Ende und eine Person ist ganz besonders erleichtert: Katja Stauber, 47. Sie musste mitansehen, wie das Leben ihres Ehemannes und Tagesschau-Kollegen Florian Inhauser, an einem seidenen Faden hing.

Nun aber die Entwarnung: Wie SF-Sprecher Marco Meroni dem Blick bestätigt, gehe es dem 41-Jährigen nun deutlich besser. «Er konnte auf eine Bettenstation verlegt werden», so Meroni.

Zuvor verbrachte Inhauser mehrere Wochen auf der Intensivstation, zu kritisch war sein Zustand. Nachdem Ärzte einen Tumor an der Bauchspeicheldrüse diagnostizierten, musste sich der TV-Mann zweier Operationen unterziehen.

Auch interessant