Luca Ruch Aus und vorbei: Der Ex-Mister ist wieder Single

Sie waren ein Traumpaar, jetzt gehen sie getrennte Wege: Mister Schweiz 2011 Luca Ruch und Daniela Niederer sind kein Paar mehr. Schon vor einer Weile ging die Beziehung in die Brüche.
Ein Bild aus schöneren Zeiten: Luca Ruch und Daniela Niederer waren seit 2009 ein Paar - jetzt haben sie sich getrennt.
© Tilllate.com / Muriel Hilti Ein Bild aus schöneren Zeiten: Luca Ruch und Daniela Niederer waren seit 2009 ein Paar - jetzt haben sie sich getrennt.

«Ja, wir haben uns vor einer Weile getrennt und wollten das zuerst für uns behalten», bestätigt der Ex-Mister-Schweiz die Trennung gegenüber «glanz und gloria». Die Beziehung ging auseinander, weil Luca Ruch, 24, und Daniela Niederer, 22, unterschiedliche Vorstellungen hätten, was die Zukunft anbelangt. «Ich will in Südafrika leben, was eben nicht seiner Vision entspricht», sagt Daniela. Sie ziehe ein Master-Studium in Kapstadt in Betracht, Luca möchte eine Reise durch die USA machen.

Auf der Facebook-Seite des Mister Schweiz 2011 schreibt er zusätzlich: «Ab jetzt ist es offiziell! Daniela: Danke für alles - es war eine wunderschöne gemeinsame Zeit!»

Das Paar hat die Amtszeit von Luca noch ohne Schaden überstanden, die beiden waren seit 2009 ein Paar. Nach dem Beziehungs-Aus wollen sie erstmal die Zeit allein geniessen: «Uns steht nun wieder mehr offen», sagt Daniela Niederer.

Auch interessant