«Bauer, ledig, sucht...» Bauer Köbi und Hofdame Yvonne im Liebeshoch

Bei Köbi schlug die Liebe ein wie ein Blitz. Und auch jetzt schwebt der Bauer mit seiner Hofdame Yvonne auf Wolke sieben. Um ihr zu zeigen, wie viel sie ihm bedeutet, lädt er sie auf ein romantisches Date auf dem Zürichsee ein.

Nachdem Charlotte Köbis Hof nach nur einer Nacht verlassen hat, schwebt der Bauer nun auf Wolke sieben. Der 48-Jährige hat Gefühle für seine Hofdame entwickelt. Schon kurz nach dem Kennenlernen schwärmte er von Yvonne: «Es ist Liebe auf den ersten Blick.» In der vergangenen Woche gestanden sie sich sogar, dass sie sich ineinander verliebt haben.

Doch weil Taten mehr als Worte sagen, hat Köbi in der aktuellen «Bauer, ledig, sucht...»-Folge vom Donnerstag ein romantisches Date geplant. Mit dem Cabriolet gehts Richtung Zürichsee. Später machen es sich die beiden auf einem Boot gemütlich - und natürlich dürfen die Zärtlichkeiten nicht fehlen. «Ich wollte sie auf den Zürichsee ausführen, um ihr meine romantische Seite zu zeigen.», so der Rinder- und Schweinezüchter. Er wolle seine Hofdame unbedingt erobern. Yvonne ist begeistert. «Das Knuddeln auf dem Boot hat sich sehr gut angefühlt», sagt die Floristin.

Auch sie hat Schmetterlinge im Bauch. Für den Bauern ist jedenfalls jetzt schon klar: Er will nie mehr ohne seine Auserwählte sein. «Ich wollte Yvonne zeigen, dass er hier schöne Plätze gibt, damit sie vielleicht bald zu mir zieht.»

Ob sich Yvonne ebenfalls eine gemeinsame Zukunft mit dem Landwirt vorstellen kann? Und wie gehts mit Mostbauer Christof und seiner Charlotte nach der gemeinsamen Hofwoche weiter? Kommts am Ende doch noch zum ersten Kuss? Sie erfahren es bei «Bauer, ledig, sucht...» jeweils donnerstags um 20.15 auf 3+.

Weitere Artikel zu den Landwirten und ihren Hofdamen finden Sie im grossen Dossier von SI online.

Auch interessant