«Bauer, ledig, sucht...» Welche Frau passt besser zu Werner?

Gleich zwei Hofdamen stehen dem Bauern zur Auswahl: Das wird nicht einfach für den 25-jährigen Werner aus der Ostschweiz. Wir vergleichen Angi und Julia! Wer ist Ihre Favoritin?

Es gibt wohl einfach zu viele sympathische Frauen, die sich für Single-Landwirt Werner interessieren. Und so kommt es, dass der 25-jährige Jungbauer sich nicht entscheiden kann und gleich zwei Hofdamen auf einmal zu sich einlädt. In der vergangenen Folge von «Bauer, ledig, sucht...» lernt er sie dann endlich kennen: Die gleichaltrige Julia aus dem Kanton St. Gallen und die 23-jährige Angi aus dem Aargau. Doch welche Frau passt besser zum lebenslustigen Bauern? Nur eine kann nämlich die Hofwoche bei ihm verbringen.

Die Entscheidung muss Werner in der nächsten Sendung treffen. SI online hat mit dem 25-Jährigen die beiden Kandidatinnen auf Herz und Nieren geprüft:

ERSTER EINDRUCK
Werner über Angi: «Sie ist mit Power auf den Hof gekommen!»
Werner über Julia: «Die Grösse! Zu Julia muss ich aufschauen.»

OPTIK
Werner über Angi: «Ihre Augen sind mir aufgefallen. Die sind sehr schön!»
Werner über Julia: «Sie hat sehr hübsch ausgesehen mit ihrem Dirndl.»

CHARAKTER
Werner über Angi: «Sie hat viel Temperament. Sie ist offen und direkt.»
Werner über Julia: «Sie ist etwas ernster, aber sehr sympathisch.»

ENGAGEMENT
Werner über Angi und Julia: «Es haben sich beide sehr ins Zeug gelegt. Ich hatte erst eigentlich gehofft, dass eine davonläuft, damit ich mich nicht selbst entscheiden muss. Aber denkste!»

Wer soll bei Werner bleiben: Angi oder Julia?

Wird sich Werner entscheiden können? Sie sehen es bei «Bauer, ledig, sucht...», am nächsten Donnerstagabend, 20.15 Uhr auf 3+.

Alle Infos rund um die Kuppelshow finden Sie im grossen Dossier von SI online.

Auch interessant