Von wegen Fitness-Wahn! Das Geheimnis hinter Beatrice Eglis Training

Die deutschen Medien spekulierten bereits wild über die körperlichen Veränderungen von Beatrice Egli. Jetzt enthüllt der Schlagerstar das Geheimnis um die wachsenden Muskeln.
Beatrice Egli fitness
© Instagram

Beatrice Egli, 29, gibt Vollgas und trainiert auch an ihrem Geburtstag hart.

Fans lieben sie nicht nur wegen ihrer Stimme, sondern auch für ihre Kurven. Gross daher die Überraschung, als sich Beatrice Egli, 29, immer häufiger mit deutlich schlankerem Körper und im sportlichen Tenue präsentiert. «Der Schweiss rollt - das Training ist hart», schreibt der Schlagerstar auf Instagram.

«Ist sie jetzt dem Fitness-Wahn verfallen?», fragten sich besorgte Fans und möchten die alte Beatrice zurück. Auf den Sozialen Medien wimmelt es von Kommentaren wie etwa «Bitte trainiere nicht zuviel, das Topmodel-Image passt nicht zu dir!» oder «Mach bitte nicht den Fehler, den anderen Dünnen nachzueifern». Beatrice gab sich geheimnisvoll. Doch jetzt bricht sie ihr Schweigen und erklärt strahlend: «Für Kinder habe ich alles gegeben bei Ninja Warrior Germany!! Deshalb das harte Training!!»

Im Sommer 2016 holte RTL «Ninja Warrior Germany» nach Deutschland. Laut Angaben des Senders handelt es sich um den härtesten TV-Hindernisparcours der Welt. Die actionreiche Show soll RTL Traumquoten beschert haben. Wann genau die zweite Staffel ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest. Bekannt ist aber schon, dass die Show im Juni in der dm-Arena in Karlsruhe innerhalb von zwei Wochen aufgezeichnet werden soll. Und jetzt wissen wir auch: Dafür hat Beatrice Egli so hart trainiert! Na dann sind wir mal gespannt, wie sich unser Schlagerstar im Parcours so schlagen wird.

Auch interessant