1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Beatrice Eglis Eltern sind getrennt: Jetzt spricht der Schlagerstar

Aus mit der Familienidylle?

Das sagt Beatrice Egli zur Scheidung ihrer Eltern

Ihre Musik handelt von der Liebe. Privat hat Beatrice Egli eine Trennung zu verkraften. Die Eltern des Schlagerstars sind geschiedene Leute. Wie die Schwyzerin damit umgeht.

Beatrice Egli 2013 DSDS Sieg Morgen danach Fruehstueck Familie Bruno Ida
Adrian Bretscher/SI

Die heile Welt von Schlagersängerin Beatrice Egli, 30, hat Risse. Ida und Bruno Egli, ihre Eltern, haben sich getrennt, wie die aktuelle «Glückspost» schreibt. Entgegen des Berichts erfolgte die Trennung jedoch nicht schon vor zehn Jahren. Und das Familienglück hätten die Eltern nicht extra für ihre berühmte Tochter inszeniert, sagt Ida Egli, 54, zu «Blick». «Die Wahrheit ist, dass mein Ex-Mann Bruno bis vor einem dreiviertel Jahr noch bei uns in Pfäffikon gewohnt hat. Wir haben nicht nur das Heim, sondern auch die Bettstatt geteilt!» 

Rückblick: So feierte Beatrice Egli ihren «DSDS»-Sieg mit ihrer Familie

Man habe sich einfach auseinandergelebt, so Ida Egli weiter. Sie habe halt viel in ihrem Betrieb gearbeitet und ihr Mann sei in seinem Job als Leiter einer Kantine aufgegangen. «Bei uns steht aber jeder hinter jedem. Wir sind noch immer die Eltern von Beatrice und unseren Söhnen. Wir bleiben genauso eine Familie wie vorher.»

Die Trennung sei friedlich verlaufen. Ohne Rechtsstreit. Ohne Rosenkrieg. Das macht die Mutter des Schlagerstars besonders stolz. «Nach 33 Jahren haben wir die Scheidung ganz ohne Anwalt über die Runde gebracht. Und das, obwohl wir eine gemeinsame Liegenschaft haben. Das sagt doch alles.»

Bildergalerie: Diese Stars haben sich 2018 getrennt

Die ganze Familie treffe sich einmal im Monat und geniesse die gemeinsame Zeit, erzählt Ida Egli. Und auch in den Ferien war das Ex-Paar nach der Scheidung schon gemeinsam. «Zu meinem Geburtstag im Herbst sind wir alle miteinander für drei Tage nach Porto geflogen, mit meinem Ex-Mann Bruno.»

Beatrice Egli selber sagt zu SI online, sie habe die Trennung ihrer Eltern gut verkraftet. «Wir sind und bleiben eine Familie, die auch Weihnachten zusammen verbringt und zusammensteht. Ob verheiratet oder nicht.» Wenn die Sängerin mal nicht auf Tour ist, dann wohnt sie bei ihrer Mutter. Eine eigene Wohnung soll erst nächstes Jahr ein Thema sein und die wünscht sich Beatrice Egli in der Nähe ihrer Familie.

Von Berit-Silja Gründlers am 29.11.2018