Bruno Kernen Das ist die neue Freundin des Ski-Stars

Sie führen eine Fernbeziehung zwischen der Schweiz und Italien - jetzt genoss Bruno Kernen mit seiner Freundin romantische Skitage in St. Moritz. Und präsentierte Diana in der Öffentlichkeit.
Bruno Kernen mit neuer Freundin Diana in St. Moritz
© André Häfliger

Bruno Kernen und Freundin Diana aus Italien.

«Wir sind total happy!», schwärmt Bruno Kernen, 42, im Gespräch mit der «Schweizer Illustrierten». Und zeigt erstmals den Grund für sein Glück: Freundin Diana. Die neue Frau an seiner Seite kommt aus dem italienischen Lecco, spricht neben Italienisch fliessend Englisch und lernt gerade Deutsch. Das Paar war anlässlich des grossen Winterfests am Wochenede in St. Moritz zu Gast. «Wir geniessen unser Liebesglück in vollen Zügen!»

Im Frühjahr 2012 trennte sich der Berner Ski-König von seiner Frau Yeliz. «Wir haben uns ganz einfach auseinandergelebt», sagt Kernen damals. Mit ihr hat er Söhnchen Cem, der 2007 zur Welt kam. Obs mit Diana ein weiteres Kind geben wird? Abgeneigt scheint er jedenfalls nicht zu sein. «Wer weiss das schon», sagte er im September dem «Blick».

Auch interessant