Busen, Nase, Hintern Hat sich Bachelor-Celine wieder unters Messer gelegt?

Alles neu macht der März: Das gilt zumindest bei «Der Bachelor»-Kandidatin Céline. Auf Instagram präsentiert sie sich mit grösseren Brüsten, einem Mega-Hintern und noch volleren Lippen. 

Céline sorgte bei der letzten Staffel «Der Bachelor» mit ihren zwei besten Freundinnen «Dolce» und «Vita» für viel Aufregung. Auch abseits der TV-Bildschrime gab die ehemalige Coiffeuse viel zu reden. Vor allem wegen ihrer Verwandlung vom schüchternen Teenie zum operierten Social-Media-Star

Seither streckt Céline auf allen erdenklichen Plattformen ihre gemachten Brüste in die Kamera, wackelt mit ihrem Hintern oder will die volljährigen Fans auf ihre Bezahl-Kanäle locken. Daran hat sich auch seit ihrem Ausscheiden aus der Sendung nicht viel verändert.

Doch wer genau hinschaut, merkt: Célines Brüste sind jetzt noch üppiger. Ihr Hintern erscheint ebenfalls grösser als noch vor einem halben Jahr. Die Lippen noch voller. 

Céline Centino mit Nippel auf Snapchat
© Instagram

Links: Celine heute. Rechts: Celine 2016.

Natürlich war auch 2016 nichts natürlich. Sie hatte bereits zu Bachelor-Zeiten zwei Brust-OPs hinter sich, liess sich die Nase korrigieren und die Lippen aufspritzen.

Auch an ihrem Hintern ist etwas anders. Zum Vergleich: Bei den «Der Bachelor»-Dreharbeiten sah die 21-Jährige von hinten zierlich aus. Wenn Céline ihre Kehrseite heute präsentiert, dann sieht das mehr nach Kim Kardashian aus. 

Céline Centino mit Nippel auf Snapchat
© Instagram

Links: Céline 2016. Rechts: Celine 2017.

Der Aufnahmewinkel ist natürlich ein anderer. Aber wer sich Célines Hintern im Video anschaut, der erkennt einen deutlichen Unterschied. 

Was Céline wirklich alles an sich hat machen lassen, ist leider nicht bekannt. Das Social-Media-Sternchen war für SI online nicht erreichbar. 

Auch interessant