Die Pony-Dompteuse wird 8 Chanel Knie feiert Geburi im Kinderzoo

Grosse Geburtstagsparty 17 Tage vor der Saisonpremiere: Mit Freunden und Artisten feierte Chanel Knie heute Montag im Knies Kinderzoo in Rapperswi SG ihren 8. Geburtstag.
Chanel Knie
© Doris Knie

Chanel Knie an ihrem 8. Geburtstag in Knies Kinderzoo in Rapperswil.

«Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht», sagt Chanels Grossvater, Zirkus-Doyen Fredy Knie, 72. Für ihn und seine Ehefrau Mary-José, 70, sind Tochter Géraldine, 46, und die drei Enkelkinder der ganze Stolz. Neben Chanel sind es Géraldines Söhne Ivan, 17, und Maycol Junior. Mary-José: «Zirkusleute sind Familienmenschen. Wir sind extrem glückliche Familienmenschen!»

Chanel gehört zur 8. Generation des National-Zirkus, der dieses Jahr 100 Jahre alt wird. Schon mit drei stand sie in der Manege: «Ich fiebere immer noch jedem Auftritt entgegen und gebe immer alles.»

Galerie: Die Knie-Dynastie

Im Jubiläumsjahr zeigt Chanel eine atemberaubende Pony-Nummer.

Chanel Knie
© David Biedert

Chanel Knie bezaubert mit ihrer Pony-Nummer.

Ivan wird unter anderem mit dem als schönstes Zirkuspferd geltenden Schimmel Laureus auftreten. Der anderthalbjährige Maycol junior wird bereits im Sommer in Luzern seinen ersten grossen Manege-Auftritt haben: Auch der Sohn von Géraldine und Maycol Errani wird traditionsgemäss in der Manege getauft.

Saisonstart 100 Jahre Circus Knie: 21. März in Rapperswil. Infos: www.knie.ch

Auch interessant