Bachelor-Finalistinnen im Love-Check Belinda und Esra über Küsse und Sex mit Rafael

Sie sind jung, schön und haben beide dasselbe Ziel: Bachelor Rafael Beutl, 29, erobern. Gegen 18 Konkurrentinnen konnten sich Belinda, 28, und Esra, 21, bereits durchsetzen, am Montag verteilt der TV-Junggeselle nun seine letzte Rose. Wer ist Ihre Favoritin? Stimmen Sie ab! Als Entscheidungshilfe haben wir den beiden Finalistinnen intime Geheimnisse entlockt.

DAS TÖRNT MICH AN
Belinda: Wenn mir ein Mann das Gefühl gibt, dass ich voll und ganz Frau bin. Muskeln sind mir nicht so wichtig, aber die Erscheinung als solches. Und seine Haltung, die Ausstrahlung.
Esra: Mir ist Humor wichtig. Optisch stehe ich auf eher dunklere Typen.

DAS TÖRNT MICH AB
Belinda: Wenn er sich kindisch gibt und ich ihn bemuttern muss.
Esra: Wenn der Mann ungepflegt ist und müffelt. Das geht gar nicht.

DAS SCHÖNSTE AN RAFAEL BEUTL
Belinda: Er hat eine unglaublich warme Ausstrahlung. Und ein sehr schönes Lächeln.
Esra: Seine Haare und sein Duft, auch wenns total klischeehaft klingt. Rafael riecht wahnsinnig gut. Sein Parfüm ist einzigartig - so einen Duft hab ich noch nie gerochen.

RAFAELS SCHÖNSTES KÖRPERTEIL
Belinda: Sein Body als Ganzes. Und seine feine Haut.
Esra: Definitiv sein Sixpack!

SO KÜSST RAFAEL
Belinda: Sehr gut! Seine Küsse beginnen langsam und werden immer intensiver - bis zum Feuerwerk.
Esra: Unbeschreiblich gut. Seine Küsse sind zärtlich und seine Lippen sehr weich.

DAS MAG ICH AN RAFAEL NICHT
Belinda: Dass er auf mehreren Hochzeiten tanzt. Aber das ist als Bachelor halt sein Job.
Esra: Mir fällt nichts ein. Rafael ist unglaublich toll, sehr nett, sensibel und romantisch.

DAS WICHTIGSTE IN EINER BEZIEHUNG
Belinda: Vertrauen. Dass ich voll und ganz verstehe, wie der andere tickt.
Esra: Natürlich Treue. Und man sollte sich gegenseitig vertrauen.

DAS HALTE ICH VON SEITENSPRÜNGEN
Belinda: Ich bin noch nie fremdgegangen, wurde aber selbst schon betrogen. Das Gefühl ist eines der schmerzhaftesten, das man haben kann.
Esra: Ein absolutes No-Go. Mein Ex-Freund hat mich betrogen. Per Zufall bin ich damals dahinter gekommen. Ich wollte am Morgen wissen, wie spät es ist, und habe auf sein Handy geklickt. Da sah ich auf dem Bildschirm mehrere Nachrichten anderer Frauen.

SEX BEIM ERSTEN DATE
Belinda: Es gibt wichtigeres als Sex beim ersten Date.
Esra: Davon halte ich nichts und finde ich billig. Man macht sich doch total unspannend, wenns beim ersten Date schon passiert.

DAS HALTE ICH VON ONE-NIGHT-STANDS
Belinda: Kenne ich nicht, will ich nicht. Ich bin einfach kein Typ dafür.
Esra: Ohne Liebe läuft bei mir nichts. Meine Eltern haben mich anständig erzogen.

SO WAR DER SEX MIT RAFAEL
Belinda: Das beantworte ich nicht.
Esra: Das kann ich nicht beantworten. Wir haben nicht miteinander geschlafen. Ich glaube auch nicht, dass Rafael während der Dreharbeiten mit jemandem Sex hatte. Dafür ist er nicht der Typ. Mit ihm stelle ichs mir aber sehr romantisch und gefühlvoll vor. 

MEIN ERSTES MAL
Belinda: Ich war 16, es war unspektakulär. Sex wird mit der Zeit immer besser. Wenn man weiss, was man will.
Esra: Das will ich nicht beantworten, meine Eltern könnten das ja lesen.

Für wen soll sich Rafael Beutl Ihrer Meinung nach entscheiden?

Belinda (82%)
Esra (18%)

«Der Bachelor» - das grosse Finale: Montag, 8. Dezember, ab 20.15 Uhr bei 3+

Im Dossier: Alles über die Kuppelshow

Auch interessant