Kurt Felix Der Krebs ist zurück!

Schock-Diagnose: Das Schweizer TV-Urgestein, Kurt Felix, ist erneut an Krebs erkrankt. Der 69-Jährige muss sich wieder in Behandlung begeben.

Nach den Ostertagen muss Kurt Felix, 69, von seinen Ärzten erfahren: Der Krebs an der Brust-Drüse ist zurückgekehrt, wie der Branchendienst Persoenlich.com berichtet.

Der Entertainer befindet sich in Behandlung im Kantonsspital St. Gallen, muss sich am kommenden Dienstag einer Operation und einer anschliessenden Bestrahlungstherapie unterziehen. Sämtliche Verpflichtungen muss der Ehemann von Paola Felix absagen.

Der Entertainer, der mit «Verstehen Sie Spass?» über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurde, war bereits 2003 an Krebs erkrankt. Damals wurde ein Tumor in der Brust zwischen Herz und Lunge entdeckt. Vier Chemotherapien und zwei hochkomplizierte Operationen befreiten ihn zeitweilig vom Krebs.

Kurt Felix wurde durch TV-Sendungen wie «Teleboy» oder «Verstehen Sie Spass?» zum berühmten TV-Mann.

Auch interessant