Er will offen für Neues sein DJ Antoine hat Kontakt zur Ex Laura Zurbriggen abgebrochen

Wie geht man am besten mit einer Trennung um? Das Geheimrezept von DJ Antoine lautet: Die Ex-Freundin für eine Weile deutlich auf Distanz halten.
DJ Antoine und Laura Zurbriggen Tommy Hilfiger Dinner am 12. ZFF 30.09.2016
© Getty Images for Tommy Hilfiger

Aus und vorbei: DJ Antoine und Laura Zurbriggen gehen getrennte Wege.

Es hat nicht sollen sein. Viereinhalb Jahre waren DJ Antoine und Model Laura Zurbriggen, 22, ein Paar, diesen Sommer haben sie sich getrennt. «Freundschaftlich», wie Antoine gegenüber der «Schweizer Illustrierten» damals sagte.

Dass dem 43-Jährigen die Trennung nicht sehr schwerfiel, sieht man in seinem Instagram-Profil. Der Musiker geniesst das Leben wie nie, mit viel Alkohol, Auftritten und luxuriösen Ferien rund um die Welt.

Jetzt, drei Monate nach der Trennung, verrät Antoine gegenüber «Blick», wie er die Zeit nach einer Trennung grundsätzlich anpackt: Er habe seit dem Beziehungs-Aus keinen Kontakt mehr mit Zurbriggen. «Das habe ich aber nie mit ehemaligen Freundinnen.» 2010 bis 2013 war der DJ mit Model Stéphanie van Arendonk zusammen. Aus der Beziehung mit einer Freundin davor hat er Sohn Sebastian, 18.

Galerie: Diese Stars haben sich 2018 getrennt

«Ich finde es emotional sehr wichtig, dass man sich nach dem Ende einer Beziehung hundertprozentig vom Partner löst, um sein Leben neu ordnen zu können und irgendwann offen für Neues zu sein», so Antoine. Er versichert aber, dass diese Strategie nichts mit Unmut zu tun habe. «Die Beziehung mit Laura gehört zu den schönsten meines Lebens. Ich werde die Erinnerung an sie immer in meinem Herzen bewahren.» Er zweifle nicht daran, dass auch sie ihn wirklich geliebt hat.

Das Kapitel «Liebe» sei für ihn nicht abgeschlossen, sagt er der Zeitung weiter. «Dafür gibt es schlichtweg zu viele schöne Frauen auf dieser Welt. Schliesslich bin ich auch nur ein Mann!»

 
Auch interessant