«Wir vermissen dich» DJ Bobos Vater ist gestorben

Sie fanden erst spät zueinander. Jetzt hat sich DJ Bobo für immer verabschieden müssen, sein Vater Luigi ist gestorben.
DJ Bobo mit Vater Luigi, nicht am Konzert
© Facebook.com

DJ Bobo mit seinem Vater Luigi. Sie telefonierten ein- bis zweimal im Monat.

Mit einer traurigen Nachricht richtet sich DJ Bobo, 46, auf seiner Facebook-Seite an seine Fans: «Papa und Grossvater Luigi, wir werden dich immer vermissen. Danke für Deine Liebe.» DJ Bobos Management bestätigt gegenüber SI online den Tod von Bobos Vater Luigi Cipriano. Mehr dazu könne man nicht sagen. Woran der Mann gestorben ist, wie alt er wurde, ist demnach nicht bekannt.

Bekannt hingegen ist, dass DJ Bobo alias René Baumann und sein Vater erst spät zueinander fanden. Seine Eltern trennten sich noch vor Bobos Geburt. Erst seit 2001 hatten die beiden regelmässigen Kontakt - dafür «herzlichen», wie DJ Bobo 2005 zur «Schweizer Illustrierten» sagte. Und in einem Interview mit der «Schweizer Familie» ergänzte er: «Ich bin mir bewusst, dass wir nie eine normale Vater-Sohn-Beziehung haben werden. Wir haben zu viel verpasst in all den Jahren.» 

Keine gute Woche für DJ Bobo: Kurz vor der Todesnachricht verunfallte er mit seinem Roller in Horw LU. DJ Bobo aber hatte Glück im Unglück - er kam mit nur leichten Blessuren davon.

Auch interessant