DJ Bobo Er hat ein Boot - obwohl er kaum schwimmen kann

Der Hafen vis-à-vis seiner Villa in Kastanienbaum LU ist jetzt auch von DJ Bobo besetzt: Er und seine Familie schippern seit Neustem mit einem Neun-Meter-Boot über den Vierwaldstättersee. Die gemeinsame Zeit geniessen sie in vollen Zügen - auch wenn das Familienoberhaupt nach zehn Schwimmzügen wie ein Stein absaufe.
DJ Bobo und Nancy auf Motorboot
© SI/Marcel Nöcker

Ja nicht über Bord fallen, lautet die Devise bei DJ Bobo. «Papi kann nicht richtig schwimmen», sagt sein 10-jähriger Sohn Jamiro. Dennoch hat sich die Familie Baumann, wie der Musiker bürgerlich heisst, ein Boot zugetan. Es war Aktion, scherzt der 45-Jährige in der aktuellen «Schweizer Illustrierten». Seine Frau Nancy hat ihm zwar schon zigmal gezeigt, wie das Schwimmen richtig geht. Doch will er es einfach nicht lernen. Macht nichts! Das Boot hat auch einen anderen Nutzen: zum Wasserskifahren. Und, um Zeit mit der Familie zu verbringen.

Im kommenden Jahr geht es für DJ Bobo und seine Frau Nancy auf grosse Tournee durch Deutschland und die Schweiz. Das stellt die vierköpfige Familie vor organisatorische Probleme: Seit dem überraschenden Tod von Nancys Mutter sei nur noch Opa Udo da, der zu den beiden Kindern Kayley, 6, und Jamiro, 10, schauen könnte. «Opa schafft das schon alleine mit uns», sind sich die Kinder jedoch sicher.

Und wenn die beiden doch Sehnsucht nach ihren Eltern bekommen, gibt es da noch einen Welpen zum Kuscheln. Drei Jahre lang bettelten sie um einen Hund, seit Januar zählt die Familie ein neues Mitglied: Sissi - benannt nach Nancys verstorbener Mutter.

Bis DJ Bobo und seine Frau auf Tournee sind, geht es ja noch ein Weilchen. Vorher feiert die neue Show «Circus» im Europapark Rust Premiere und das zwölfte Studioalbum kommt auf den Markt. Und vielleicht lässt es das Wetter noch zu, ein paar Stunden als Familie auf dem Boot zu verbringen.

DJ Bobo grilliert mit seiner Familie
© SI/Marcel Nöcker

Die Zeit als Familie ist kostbar: DJ Bobo grilliert mit Nancy und den beiden Kindern Jamiro, 10, und Kaley, 6, am Vierwaldstättersee.

Lesen Sie die ganze Geschichte in der «Schweizer Illustrierten» Nr. 38 - seit Montag, 16. September 2013, am Kiosk oder auf Ihrem iPad.

Auch interessant