Michael Steiner Er wird zum zweiten Mal Vater

An der Opening Night des Zurich Film Festival war es nicht zu übersehen: Michael Steiners Frau Minerva ist wieder schwanger.

«Ja, es ist wahr, man darf gratulieren», bestätigt «Sennentuntschi»-Regisseur Michael Steiner, 41, gegenüber SI online das, was einige schon vermutet haben. Seine Frau Minerva Mondejar Steiner, 31, ist schwanger mit dem zweiten Kind. «Ich bin in der 17. Woche», sagt sie und strahlt. Jetzt gehe es ihr blendend, die Übelkeit sei zum Glück vorbei - das Feiern an der Opening Night des 7. Zurich Film Festival lässt sie sich nicht nehmen.

Geplant war der Nachwuchs nicht, wie Steiner erzählt, «aber gewollt auf jeden Fall». Das Geschlecht des Kindes kennt das Paar noch nicht. Die beiden haben bereits einen gemeinsamen Sohn, Dean Michael kam im März 2010 zur Welt.

Wer sonst noch am Zurich Film Festival feierte und wer eigentlich lieber zu Hause geblieben wäre, erfahren Sie demnächst auf SI online.

Auch interessant