Sven Epiney «ESC»-Kommentator ist wieder Single!

Während des «Eurovision Song Contest» führte der TV-Mann beim Schweizer Fernsehen souverän durch den Abend. Privat läuft allerdings nicht alles so gut: Epiney hat sich nach zehn Jahren von seinem Freund getrennt.

Zehn Jahre lang waren sie ein Paar: TV-Moderator Sven Epiney, 39, und Chris Sulser, 33. Jetzt ist alles aus, schreibt der «SonntagsBlick». «Wir haben uns nach zehn schönen Jahren dazu entschlossen, uns zu trennen», sagt Epiney. Sulser ist bereits aus der gemeinsamen 5-Zimmer-Wohnung in Zürich ausgezogen. Aber Epiney ist sich sicher: «Wir bleiben gute Freunde und werden weiterhin zusammen arbeiten.»

Vor zehn Jahren verliebten sich die beiden auf den ersten Blick. Sulser moderierte Kindersendungen auf «Nickelodeon». Danach arbeitete er weitgehend hinter der Kamera, während Epiney zum Star-Moderatoren des SF wurde. Für beide war von Anfang an klar: «Wir machen keine Show aus unserer Liebe.»

Auch interessant