Ex-Bachelorette-Gewinner Anthony ist frisch verliebt «Sie ist viel leidenschaftlicher als Eli»

Vor fünf Monaten haben sich Anthony Briscoe und Ex-Bachelorette Eli Simic getrennt. Nun ist Anthony wieder vergeben! Mit SI online spricht der 26-Jährige exklusiv über seine mysteriöse neue Freundin.
Anthony Briscoe Porträt
© Instagram

Nach dem Beziehungs-Aus mit Ex-Bachelorette Eli Simic erhielt Gewinner Anthony viele Nachrichten von Verehrerinnen.

Seit gestern Sonntagabend hagelt es auf Anthony Briscoes, 26, Facebook-Profil Glückwünsche: Der Ex-Freund von Eli Simic, 29, hat seinen Beziehungsstatus auf «In einer Beziehung» geändert. SI online verrät Anthony exklusiv, wie er seine Freundin kennengelernt hat, und was an seiner Neuen besser als an Ex-Bachelorette Eli Simic ist.

SI online: Anthony, du hast deinen Beziehungsstatus geändert. Bist du wieder in festen Händen?
Ja, ich bin vergeben.

Wer ist denn die Glückliche?
Ich möchte ihren Namen im Moment noch geheim halten. Sie ist eine Person, die nicht in der Öffentlichkeit steht.

Kannst du uns trotzdem ein paar Informationen verraten?
Sie ist ungefähr fünf Jahre jünger als ich und arbeitet in der Schönheitsbranche. Sie wohnt nicht in Zürich.

Was gefällt dir besonders an ihr?
Sie ist sehr zielstrebig, diszipliniert und romantisch. Zudem haben wir den gleichen Musikgeschmack und reisen beide gern.

Wie habt ihr euch kennengelernt?
Wir sind über Instagram in Kontakt gekommen. Vor ca. einem halben Jahr fing sie an, mir zu folgen. Anfangs fiel sie mir nicht auf. Später trafen wir uns an einer Party wieder. Dort merkte ich, dass sie sich anders verhielt als die meisten Frauen.

Inwiefern verhielt sie sich denn anders?
Aufgrund meiner Teilnahme bei «Die Bachelorette» habe ich viele Verehrerinnen. Man kennt mich in der Stadt. Wenn ich in einem Club zu Gast bin, scharen sich in der Regel die Frauen um mich. Zumeist interessieren sie sich aber nicht für meine Person, sondern mehr für meine Bekanntheit. Sie wollen gratis reinkommen. Meine neue Freundin hingegen interessiert sich für mich als Mensch.

Wann genau hat es zwischen euch gefunkt?
Es hat schon länger geknistert. Richtig gefunkt hat es vor einem Monat.

Wie lange seid ihr schon zusammen?
Es war ein schleichender Übergang. Gestern habe ich meinen Facebook-Status geändert, also sind wir offiziell seit gestern ein Paar.

Ist sie vom Aussehen her ähnlich wie deine letzte Freundin Eli Simic?
Sie hat einen dunkleren Teint als Eli. Zudem ist sie kleiner. Von der Figur her ist sie ebenfalls sportlich und schlank.

Ist sie vom Charakter her ähnlich wie Eli?
Nein, gar nicht. Sie klammert nicht so wie Eli es tat. Meine jetzige Freundin ist mädchenhafter, kompromissfreudiger und vor allem viel leidenschaftlicher als Eli. Wenn meiner Liebsten etwas gefällt, kann sie es sehr geniessen.
 

Eli Simic und Anthony Briscoe beim sexy Shooting für die Schweizer Illustrierte
© Thomas Buchwalder

Mitte Juli 2017 zeigten sich Ex-Bachelorette Eli Simic und Anthony Briscoe noch verknallt. Nur einen Monat später folgte die Trennung.

Nach der Trennung von Eli im August 2017 sagtest du, du habest keine Zeit für eine andere Frau. Warum hast du dich entschieden, jetzt doch wieder eine Beziehung einzugehen?
Ich habe mich nicht bewusst dafür entschieden. Ich war glücklicher Single, aber es ist einfach passiert. Und ich bin froh darüber. Ich möchte mein altes Image ablegen. Für meine Zukunft strebe ich einen anderen Lifestyle an. Ich habe eingesehen, dass es reine Zeitverschwendung ist, mit zu vielen verschiedenen Frauen zu schreiben und auszugehen. Es ist besser für mich, mich auf eine Frau zu konzentrieren.

Haben sich mit deiner neuen Freundin auch deine Zukunftspläne geändert?
Was mein privates Leben angeht, nein. Ich hege immer noch keinen Kinderwunsch.

Und die beruflichen?
Ich habe einige neue Projekte ins Auge gefasst. Meine neue Freundin unterstützt mich in diesen Vorhaben. Mein Bruder und ich möchten im Raum Zürich eine Bar oder Snack-Bar eröffnen. Zudem möchten wir mit unserem Musik-Label «Stack Da Cash Records» neue Lieder rausbringen. 

Sind diese Pläne denn schon ausgereift?
Das Konzept für die Bar liegt vor. Das Budget ist gerechnet. Wir sind nur noch auf der Suche nach einem passenden Standort.

Soll eure Bar ähnlich wie das «Twins» von Ex-Bachelor Vujo Gavric, 31, werden?
Vujos Bar liegt im Zürcher Bankenviertel. Ich will noch mehr ins Zentrum. Am liebsten direkt an eine Hauptstrasse, wo es richtig viel Leute hat. Zudem möchte ich eine Bar, wo regelmässig Events stattfinden. Eine Rollschuh-Disco wäre mein grosser Traum!

Vujo Gavric Twins Bar
© Instagram

Im «Twins» gehen viele Fussballer ein und aus: Hier auf dem Bild sind Murat Yakin, Bar-Inhaber Vujo Gavric, Hakan Yakin und Mitinhaber Aleks Gavric (v.l.). 


 

Auch interessant