Der Politiker ist wieder vergeben Filippo Leutenegger bringt neue Freundin ans ZFF

Grosse Überraschung auf dem Grünen Teppich des Zurich Film Festivals. Der FDP-Politiker Filippo Leutengger ist mit einer neuen Frau an seiner Seite erschienen.
Filippo Leutenegger Manuela Gorini
© Olivia Pulver

Filippo Leutenegger mit seiner neuen Partnerin Manuela.

Bald ist es ein Jahr her, als Filippo Leutenegger das Beziehungs-Aus zwischen ihm und seiner Frau Michèle Sauvin bekanntgab. «Wir haben das Beste gegeben, aber wir gehen nun eigene Wege», sagte der Zürcher Stadtrat damals.

Sein Weg führte den FDP-Politiker offenbar zu einer neuen Liebe. Oder gar eine alte? Auf dem Grünen Teppich des Zurich Film Festivals erschien der 65-Jährige mit einer Frau an seiner Seite.

Ihr Name ist Manuela Gorini, sie ist Pädagogin und Leutenegger bestätigt, dass sie seine neue Freundin ist. Jedoch macht er den Anschein, Gorini nicht erst neu kennengelernt zu haben. «Wir kennen uns jetzt genug lange, um gemeinsam über den Grünen Teppich zu laufen», sagt er gegenüber SI online.

Filippo Leutenegger Manuela Gorini
© SI

Posierten auf dem Grünen Teppich: Leutenegger und seine neue Flamme.

Leutenegger ist Vater von fünf Kindern. Lorenzo, 34, und Silvan, 32, stammen aus erster Ehe. Anna Lea, 20, Timo Luca, 18, und Lisa, 12, sind von Sauvain. Lorenzo war zudem der erste Bachelor in der gleichnamigen Sendung auf 3+. Vor einem Jahr sagte Leutenegger, dass eine Scheidung der Kinder zuliebe kein Thema sei. Wie es nun mit der neuen Liebe an seiner Seite aussieht, bleibt offen.

Galerie: Diese Stars kommen ans ZFF

Auch interessant