Grosse Trauer bei Kunstturnerin Giulia Steingrubers Schwester ist gestorben

Familie Steingruber trauert um Desiréé. Die Schwester von Olympia-Bronze-Gewinnerin Giulia Steingruber starb an einer viralen Lungenentzündung. 
Giulia Steingruber Familie Trauer wegen Schwester, Instagram
© Getty Images

Giulia Steingruber trauert um ihre Schwester. (Archivbild)

Schock für Kunstturnerin Giulia Steingruber, 22: Ihre Schwester Desirée ist tot. Die 26-Jährige, die seit Geburt schwer behindert war, ist am Freitag im Kantonsspital St. Gallen gestorben. Laut «FM1 Today» ist sie an einer viralen Lungenentzündung erkrankt.

Giulias grosse Schwester lebte in einer betreuten Wohneinrichtung. «Trotzdem war Desirée immer überall dabei, sie gehört einfach zu uns», sagte Giulia einst im Interview mit der «Schweizer Illustrierten».

Auch interessant