Hausi Leutenegger Hochzeit: Er ist wieder unter der Haube

Mit 71 Jahren hat es der Lebemann noch einmal getan. Am Freitagabend heiratete Hausi Leutenegger seine Anita in Nyon. Nur das engste Umfeld des Paares war anwesend.
Hausi Leutenegger mit seiner Lebenspartnerin Anita in seiner Villa auf Gran Canaria. Leutenegger hat mit seiner verstorbenen Ex-Frau einen Sohn und eine Tochter.
© RDB/SI/Rolf Edelmann/SI_2008_47

Hausi Leutenegger mit seiner Lebenspartnerin Anita in seiner Villa auf Gran Canaria. Leutenegger hat mit seiner verstorbenen Ex-Frau einen Sohn und eine Tochter.

Am Freitagabend, 16.20 Uhr, war es soweit: Hans «Hausi» Leutenegger, 71, und Anita Steiner, 56, sagten im Schloss Nyon «Oui» zueinander. «Ich bin jetzt verheiratet und happy», sagte der Unternehmer, Schauspieler, einstiger Spitzensportler nach der Trauung gegenüber SI online. Und scherzte: «Schön, dass ich es so gut hinter mich gebracht habe.» Seine frisch angetraute Frau trägt ab sofort seinen Nachnamen. «Ich bin sehr glücklich, denn ich habe die Liebe meines Lebens geheiratet», so Anita Leutenegger. 

Wie bereits im letzten Jahr angekündigt fand die Feier im kleinen Rahmen statt. Lediglich Familienmitglieder und Sportkollegen seines Velo-Clubs waren anwesend. Im Weinkeller des Châteaus haben sie auf das Ehepaar angestossen.

Für Hausi Leutenegger ist es die zweite Hochzeit. Seine erste Gattin Elfriede starb vor fünf Jahren an Krebs.

Auch interessant