Ladina Blumenthal «Ich würde es wieder anziehen»

Im «Blick am Abend» wurde Ladina Blumenthal für ihre Kleiderwahl am «Swiss Award» heftig kritisiert. Im User-Voting auf SI online belegt sie mit der grünen Seide von Zoro Platz drei - und darf sich auch sonst über viel Zuspruch freuen.

SI: Ladina, wie hat Ihr Umfeld auf die im «Blick am Abend» lancierte Diskussion um Ihren Hängebusen reagiert?   
Ladina Blumenthal: Ich habe sehr viel Zuspruch erhalten. Zu meiner grossen Freude auch von Männern. Sie finden es gut, dass ich dem Schönheitswahn trotze und zu meinem Körper stehe.

Und was meint Ihr Mann Renzo?
Der regt sich mehr auf als ich. Im Gegensatz zu ihm bin ich ja keine öffentliche Person. Er versteht nicht, warum so auf mich geschossen wird.

Beim SI-Voting um das schönste Swiss Award Kleid gewannen Sie nach Sandra Studer und Christa Rigozzi den dritten Platz. Eine Genugtuung?
Klar, ich freue mich sehr, wenn mein Kleid gut ankommt. Ich finde es nach wie vor sehr schön und würde es jederzeit wieder anziehen.

Auch interessant