Mascha Santschi Ihr Baby ist da - eine Tochter!

Jetzt sind sie zu viert: Mascha Santschi und Daniel Kallay sind in der Nacht auf Freitag erneut Eltern einer Tochter geworden. «Alle sind gesund», teilt die überglückliche Vize-Miss-Schweiz 2000 mit.
Mascha Santschi und Daniel Kallay zweites Baby da
© RDB/SI/Reichenbach

Frohe Nachrichten von Mascha Santschi und Daniel Kallay: Töchterchen Danya Ena ist zur Welt gekommen.

Eben erst sind Mascha Santschi und Ehemann Daniel Kallay nach Paris gezogen - er leitet neben Red Bull Schweiz neu auch Red Bull Frankreich. Für ein ganz besonderes Ereignis sind sie nun aber zurück in die Schweiz gereist: die Geburt ihres Kindes. Am frühen Freitagmorgen war es so weit: Töchterchen Danya Ena ist um 2.15 Uhr in der Klinik St. Anna in Luzern zur Welt gekommen.

«Nichts vermochte ihr Berner Tempo zu drosseln», teilen die stolzen Eltern SI online mit. «Alle sind gesund, munter und sehr glücklich.»

Für den 46-jährigen Manager und die 32-jährige Anwältin und Ex-Vize-Miss-Schweiz ist es das zweite Mädchen. Tochter Nayla Mila hat vor fast exakt zwei Jahren, am 29. September 2011, das Licht der Welt erblickt.

Auch interessant