Edith Hunkeler Jetzt ist sie Mami!

Am Dienstag, 14. September, sind die Rollstuhlsportlerin Edith Hunkeler und ihr Partner Mark Wolf Eltern geworden: Es ist ein Mädchen!

Um 8 Uhr 24 brachte Edith Hunkeler, 38, am Dienstag, 14. September, per Kaiserschnitt ein kerngesundes Mädchen zur Welt. Die süsse Elin wiegt 2560 Gramm und misst 45 Zentimeter. Edith: «Ich könnte ihr Gesichtchen stundenlang ansehen. Dieses Gefühl ist unbeschreiblich! Da kann kein Olympia-Gold mithalten.» Mit Stillen kommt die Luzernerin schon gut zu recht, wie sie SI online erzählt: «Elin soll doch an Gewicht zulegen und mit ‹Miraculix› - so nennen wir die Muttermilch - klappt das sicher bestens.»

Und auch Papi Mark Wolf, 36, ist ganz stolz - die dunkle Haarpracht hat sein Töchterchen schliesslich von ihm: «Wir drei geniessen jeden Moment. Ich hätte nie gedacht, dass ich über einen Spitalaufenthalt mal sagen würde, dass es meine schönsten Ferien sind.»

Hunkeler und Wolf sind seit neun Jahren ein Paar - sie lernten sich kennen, als Edith nach einem Autounfall vor 16 Jahren bereits mit gelähmten Beinen im Rollstuhl sass. Mit dem Geburt der Kleinen hat das Thema Heiraten vorerst keine Priorität.

 

Auch interessant