Hochzeit im kleinen Kreis Kanu-Weltmeister Mike Kurt hat Ja gesagt

Bei traumhaftem Spätsommerwetter heiratete Ex-Kanufahrer Mike Kurt am Wochenende in Zermatt seine Freundin Liliana Belchior.
Mike Kurt
© GISELA GEISER / RAUM+KLEID

Mann und Frau: Mike Kurt hat seine Liliana geheiratet. 

Eins vorweg: Das Kleid der Braut ist ein ganz spezielles Stück, ein Unikat; ihre Mutter hat ihr den Traum in Weiss genäht. Auch die restliche Hochzeit vom mehrfachen Kanu-WM- und EM-Medaillengewinner Mike Kurt, 38, mit Liliana Belchior, 33, stand im Zeichen der Familie, die das gesamte Wochenende gemeinsam verbrachte.

Belchiors Familie reiste eigens aus Portugal an. Nach der Ziviltrauung am Freitag in ihrem Wohnort Solothurn ass man abends gemeinsam in Zermatt Raclette. Am Samstag fand dann die kirchliche Trauung in der Kapelle in Findeln statt, danach gings zum Essen ins Chez Vroni – mit nicht mal 20 Leuten. «Es war uns wichtig, dass die Feier klein und für uns ist», sagt Belchior, die seit dreieinhalb Jahren mit Kurt zusammen ist. Der 2016 zurückgetretene Sportler sitzt heute im Exekutivrat von Swiss Olympic und gründete die Sport-Crowdfunding-Plattform «I believe in you».

Flitterwochen im Nahen Osten

Den Abschluss des Hochzeitswochenendes in Zermatt, wo die beiden gerne zum Wandern hingehen, bildete ein Helikopterflug, den Kurt als Überraschung organisiert hatte. Und fliegend geht’s gleich weiter: in die Flitterwochen nach Abu Dhabi und in den Oman.

Galerie: Diese Stars haben 2018 geheiratet


 

Auch interessant