«Bauer sucht Frau» Lena und Janine haben Benzin im Blut

Bäuerin Lena will es mal wieder wissen. In der Sendung «Bauer sucht Frau» treibt sie zusammen mit ihrer Schweizer Hofdame Janine die Kühe von der Weide - mit einem Motorrad! Doch das kann der schönen Beifahrerin nichts anhaben. Denn die hat wie auch Lena Benzin im Blut.
Bäuerin Lena und Janine als Sozius bei «Bauer sucht Frau»
© RTL / Stefan Gregorowius

Während andere Frauen von einem Prinzen hoch zu Ross träumen, findet Janine (r.) Gefallen an Bäuerin Lena, die mit ihrem Motorrad die Kühe von der Weide holt.

Alles, nur nicht langweilig. So könnte man Lena, die 24-jährige Calamity Jane aus Ostfriesland, beschreiben. Dass der Milchbäuerin immer wieder neuen Schabernack einfällt, imponiert ihrer Schweizer Hofdame Janine. Wie die gleichaltrige Blondine im Gespräch mit SI online erzählt, braucht sie in einer Beziehung genau solche Herausforderungen. Mit dem Motorrad über die Kuhweide heizen? Überhaupt kein Problem für die Modedesignerin. «Nur wenn es mit Höhe zu tun hat, komme ich an meine Grenzen», sagt Janine, die in der vergangenen Woche bei «Bauer sucht Frau» dennoch einen Fallschirmsprung gewagt hat.

Janine und Lena küssen sich bei «Bauer sucht Frau»
© Screenshot RTL

«Es stimmt einfach von beiden Seiten her», sagt Hofdame Janine (l.) über die Beziehung zu Bäuerin Lena.

Dass es diesmal auf ein Motorrad ging, war ganz im Sinne der Bündnerin. «Ich habe zu Hause einen Chopper stehen und wollte schon lange meinen Töff-Führerschein machen.» Doch wegen der Sendung hätte sie dieses Vorhaben bislang auf Eis legen müssen. Zwar darf sie mit Lenas Motorrad ein paar Runden drehen, doch ist deren Enduro viel zu hoch für sie. «Ich bin mit den Beinen kaum an den Boden gekommen», erzählt sie. Eben drum sei ihre Wahl zu Hause in der Schweiz auch auf eine niedrigere Maschine gefallen. Nicht unbedingt, weil der Chopper das gemütlichere Motorrad sei. «Ich liebe Geschwindigkeit, vor allem beim Autofahren. Dort gebe ich gerne so richtig Gas.» 

Kein Wunder, schliesslich ist Janine in einer Autofamilie aufgewachsen. Die Tochter eines Garagisten verfügt im Stall über mehr als 300 Pferde. «Mein Auto hat 320 PS und ich bin daran, meine Rennlizenz zu machen.» Deshalb trifft man sie auch zwei bis drei Mal pro Jahr mit ihrem Bruder Hans Christian, 27, und Papa Hans auf der Rennstrecke in Frankreich oder Deutschland an. Bei diesem rasanten Hobby wurde es selbst der taffen Lena schon Angst und Bange. «Ich bin mit ihr mal die Strecke des Arosa-Classic-Bergrennens gefahren. Da wurde ihr ganz anders zumute, zumal es neben der Strasse direkt den Abhang hinunter ging», erzählt Janine lachend über Reaktion ihrer Beifahrerin. Daran, dass sie davon träumt, einmal bei der Ralley Paris-Dakar teilzunehmen, sollte sich Lena also schon mal gewöhnen.

Wer in dieser Beziehung wem das Fürchten lernt? Sie sehen es jeweils montags um 21.15 Uhr bei «Bauer sucht Frau» auf RTL.

Auch interessant