Lolita Morena «Lothar ist ein schlechter Vater!»

Lolita Morena äussert sich zur Trennung ihres Ex-Manns - und kämpft für den gemeinsamen Sohn Loris.
Lolita Morena in Wengen
© Agentur SI Lolita Morena in Wengen

Scheinbar völlig überraschend haben sich Fussballtrainer Lothar Matthäus, 48, und seine vierte Ehefrau Liliana, 22, getrennt. Ehefrau Nummer Zwei, Lolita Morena, 49, zeigte sich jetzt gegenüber dem «Blick» völlig unbeeindruckt.

Sie habe schon länger gewusst, dass die Ehe in der Krise stecke. Das gehe sie sowieso nichts an, sagt die Ex-Miss-Schweiz. «Aber er soll sich endlich um seinen Sohn kümmern.» Lothar sei dem gemeinsamen Sohn Loris, 17, ein schlechter Vater - «nicht mal ein Weihnachtsgeschenk bekam Loris von ihm», wettert Morena.

Auch interessant