«Ja, wir sind ein Paar» Marco Kunz feiert seinen Prix Walo mit Freundin Jenny

Mundart-Sänger Marco Kunz konnte sich am Sonntagabend gleich über zwei Dinge freuen: Er gewann einen Prix Walo und im Publikum sass sein grösster Fan, Freundin Jenny.
Marco Kunz Freundin Jenny
© Thomas Lüthi / Blick

Roter Teppich: Musiker Marco Kunz strahlt neben seiner Jenny.

Vor dem Fernsehstudio in Leutschenbach wächst und wächst eine Menschentraube. Stars der Unterhaltung, Journalisten und Gönner versammeln sich zur Verleihung des Prix Walo. Gestern Sonntagabend gingen zwei besonders strahlend über den Roten Teppich: Musiker Marco Kunz, 32, brachte seine Freundin Jenny mit.

Der Zentralschweizer weiss zu jenem Zeitpunkt noch nicht, dass er zwei Stunden später den Prix Walo in der Kategorie «Pop/Rock» gewinnen würde. Und trotzdem lächelt Kunz schon über beide Ohren. Jenny begleitete ihn bereits ein Jahr zuvor händchenhaltend an die Preisverleihung, doch die beiden geniessen ihre Beziehung lieber im Privaten. «Ja, wir sind ein Paar», lässt sich der Musiker höchstens entlocken. Alles andere bleibt unter ihnen.

Marco Kunz Martin Nauer Prix Walo 2018
© David Biedert

Marco Kunz (l.) und Akkordeonist Martin Nauer freuen sich über ihre Preise. Der Ländler gewann in der Kategorie «Volksmusik».

Über Marco Kunz' Liebesleben war lange Zeit nichts bekannt. Zuletzt war er mit TV-Moderatorin Gülsha Adilji, 32, zusammen. Im Herbst 2015 trennten sie sich nach rund einem Jahr Beziehung. In Jenny hat er also sein neues Glück gefunden. Nach der Übergabe des Prix Walo verschwindet das Liebespaar, um den Erfolg des Mundartmusikers ausgiebig zu feiern.

Auch interessant