Neues Schweizer Traumpaar? Mark Streit soll sich Tom Lüthis Ex geschnappt haben

Jahrelang stand sie an der Rennstrecke und begleitete ihren Freund Tom Lüthi. Jetzt soll Fabienne Kropf vom Töff- in den Eishockey-Zirkus gewechselt haben: NHL-Star Mark Streit hat anscheinend ihr Herz erobert.
Fabienne Kropf und Mark Streit Liebe?
© Fabienne Bühler/Keystone

Fabienne Kropf steht auf Sportler: Nach ihrer siebenjährigen Beziehung mit Tom Lüthi soll sie jetzt mit Mark Streit zusammen sein.

Sie war sieben Jahre lang mit Töff-Ass Tom Lüthi, 28, liiert, war am Ende sogar seine Managerin. Er gilt als ewiger Single. Jetzt schweben die beiden anscheinend gemeinsam auf Wolke sieben: Ex-Miss-Bern Fabienne Kropf, 30, und Eishockey-Star Mark Streit, 37, sollen laut Informationen des «Blicks» ein Paar sein! Er soll sie in Prag an der Eishockey-WM sogar schon seinen Freunden vorgestellt haben.

Noch wollen sich weder er noch sie dazu äussern. Schon im vergangenen August berichtete Streit aber über eine neue Liebe. «Alles ist ganz frisch», sagte er damals bei «glanz & gloria», «ich lasse es auf mich zukommen.» Im September wurde dann die Trennung von Kropf und Lüthi offiziell kommuniziert.

Fabienne Kropf ist inzwischen Medienkoordinatorin bei den Schweizer Ski-Frauen. Mark Streit spielt bei den Philadelphia Flyers in der NHL.

Tom Lüthi & Fabienne Kropf: Beruflich & privat ein gutes Team
© Fabienne Bühler / SI

Waren sieben Jahre lang ein Paar: Tom Lüthi und Fabienne Kropf.

Auch interessant