Melanie Winiger liebt den DJ «Sie wollen sich demnächst verloben»

Wird Melanie Winiger nach der Scheidung mit Rapper Stress bald wieder heiraten? Mit ihrem Freund, dem House-DJ Reto Ardour, soll sie den Schritt nochmal wagen wollen - auf Ibiza.

Sie könne sich vorstellen, noch einmal zu heiraten, sagte sie bereits im vergangenen Herbst in einem Interview.  «Nur weil es einmal nicht geklappt hat, heisst das ja nicht, dass es ein zweites Mal nicht klappen könnte.» Jetzt könnte es bereits so weit sein: Melanie Winiger, 38, und ihr Freund Reto Ardour, 34, sprechen offenbar von Hochzeit. «Sie wollen sich demnächst verloben», sagt ein enger Freund der beiden gegenüber «SonntagsBlick». Und fügt an: «Melanie und Reto sind super herzig zusammen, sie teilen denselben Humor und wirken gemeinsam unschlagbar.»

Schon Anfang 2016 wurde die Liebe der Schauspielerin und des House-DJs öffentlich. Wenig später stand sie mit ihm für eine Werbekampagne von Coop-Naturaline vor der Kamera. Über die Beziehung sprechen wollte Winiger aber nicht. Bis heute nicht.

Die Miss Schweiz 1996 schweigt grundsätzlich über Privates. Und geniesst. Angeblich soll ein möglicher Ort für die Hochzeit Ibiza sein - weil sie das Mittelmeer-Flair liebe und er die Balearen-Insel aufgrund seiner DJ-Engagements gut kenne. Vor knapp drei Monaten waren Winiger und Ardour vor Ort, wie ein Instagram-Foto zeigt. Vielleicht, um mögliche Locations zu besichtigen?

Für Winiger wäre es die zweite Ehe. Sie war von 2008 bis 2012 mit Rapper Stress, 39, verheiratet. Aus einer früheren Beziehung hat sie Sohn Noël, 15.

Auch interessant