1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Michel Truog ist im «DSDS»-Halbfinale!

DSDS Liveshow Michel Truog
Der Schweizer ist weiter
Michel Truog ist im «DSDS»-Halbfinale!
6

Gestern Samstag ging es für unseren «DSDS»-Star Michel Truog um den Einzug ins Halbfinale. Der Jury-Liebling lieferte bei der ersten Liveshow wie gewohnt ab und ist nun unter den Top 6.

DSDS Liveshow Michel Truog
Gut gelaunt begrüsste «DSDS»-Jurypräsident Dieter Bohlen, 64, vor der Show die wartenden Fans. Gestern Samstag fand die zweite Liveshow des Castingformats statt. Das Motto: Mein Lieblingslied. MG RTL D / Stefan Gregorowius
DSDS Liveshow Michel Truog
Der letzte verbleibende Schweizer Kandidat Michel Truog brachte besonders viel Gefühl auf die Bühne. Er sang «Ich will nur» von Philipp Poisel, 34. MG RTL D / Stefan Gregorowius
DSDS Liveshow Michel Truog
Und damit traf er genau den Geschmack der Jury und vom Publikum. Dieter Bohlen findet den 26-Jährigen um Lichtjahre besser als in der letzten Mottoshow und meint: «Du hast das Publikum voll gerührt!» Noch am Donnerstag verriet Truog SI online, dass er vor seinem Auftritt tagelang unter einem Tief gelitten habe.  MG RTL D / Stefan Gregorowius
DSDS Liveshow Michel Truog
Doch das war gestern Samstag überwunden. Gemeinsam mit seinen fünf Casting-Kollegen steht Michel Truog nun im Halbfinal von «Deutschland sucht den Superstar». Von links nach rechts: Michael Rauscher, Mia Gucek, Michel Truog, Janina el Arguioui und Lukas Otte. Rechts die 16-jährige Marie Wegener. MG RTL D / Stefan Gregorowius
DSDS Liveshow Michel Truog
Für Mario Turtak, 25, und Giulio Arancio, 25, hiess es leider Koffer packen. Die beiden wurden vom Publikum aus der Show gewählt.  MG RTL D / Stefan Gregorowius
DSDS Liveshow Michel Truog
Für einige peinliche Momente sorgte Moderator Oliver Geissen, 48. Seine Sprüche sorgten mehr als einmal für Fremdschäm-Alarm. Eine Kostprobe: «Wenn eine Frau als professionell bezeichnet wird, zucke ich als Hamburger immer zusammen. Aber egal.»  MG RTL D / Stefan Gregorowius