Kirsty Bertarelli Milliardärsgattin wird Popstar

Schönheitskönigin heiratet Multimilliardär und wird Popstar: Das Album «Elusive» von Kirsty Bertarelli, 38, der Frau von Alinghi-Boss Ernesto, 44, erscheint am 16. Januar. Kirsty lebt ihren Traum - ohne den Boden unter den Füssen zu verlieren.
Milliardärsgattin wird Popstar
Milliardärsgattin wird Popstar

Frau Bertarelli, worin besteht für Sie wahres Glück?
Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Das ist das Schönste für mich. Ich bewahre kleine Traditionen für meine Kinder. Sonntags beispielsweise gibts immer eine Spezialität aus meiner Heimat: Braten, Shepherd’s Pie oder Lamm-Haxe.

Bereiten Sie diese Gerichte selber zu?
Klar. Wir haben zwar einen Koch. Aber ich stehe zwischendurch auch gerne selber in der Küche.

Und wann haben Sie zuletzt Ihre Wäsche selber gewaschen?
(Lacht schallend.) Na ja, ehrlich gesagt mache ich das nicht so oft. Aber ich helfe beim Putzen mit!

Singen Sie beim Putzen?
Immer! So laut, dass man es durchs ganze Haus hört. Und die Kinder
singen mit.

Lesen Sie, wie Kirsty die Frau an Ernesto Bertarellis Seite wurde, weshalb sie mit 17 fast gestorben wäre und mit welchem Lied sie als Songwriterin bereits grosse Erfolge feierte - in der aktuellen Schweizer Illustrierten.

Auch interessant