1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Natalie Rickli: Schmerzlicher Verlust! Sie trauert um ihre Mutter

Schmerzlicher Verlust während des Wahlkampfs

Natalie Rickli trauert um ihre Mutter

Grosse Trauer bei Natalie Rickli: Die Zürcher SVP-Nationalrätin muss mitten im Wahlkampf den Tod ihrer Mutter Marianne hinnehmen.

Natalie Rickli

Muss einen schlimmen Verlust hinnehmen: Natalie Rickli. 

Keystone

Die Zürcher SVP-Nationalrätin Natalie Rickli, 41, trauert um ihre Mutter: Marianne Rickli-Scherrer ist im Alter von 65 Jahren vergangenen Freitag nach langem Leiden verstorben.

Lange und schwere Krankheit

Die Mutter des SVP-Aushängeschilds litt an Parkinson. In der Todesanzeige, die heute Dienstag im «Landboten» veröffentlicht wurde, ist von «langer und schwerer Krankheit» die Rede, die Rickli-Scherrer bewunderswert getragen habe. Weiter geht aus der Annonce hervor, dass Natalie Ricklis Mutter zu Hause gestorben ist. 

Mehr für dich

Der schwere Schicksalsschlag trifft Natalie Rickli in einer Zeit des Erfolges: Vor einer Woche noch durfte sich die Nationalrätin über die parteiinterne Nomination als Regierungsratskandidatin freuen. 

Galerie: Von diesen Promis mussten wir 2018 Abschied nehmen


 
Von Ramona Hirt am 18.09.2018
Mehr für dich