1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Starkoch Nenad Mlinarevic heiratet Freundin Mimi Mirkovic

Nach exakt drei Jahren Beziehung

Starkoch Nenad Mlinarevic heiratet Freundin Mimi

Vor eineinhalb Jahren hat 18-Punkte-Koch Nenad Mlinarevic die Fragen aller Fragen gestellt. Jetzt macht er Nägel mit Köpfen. Im Sommer heiratet er seine Freundin Mimi Mirkovic.

Koch Nenad Mlinarevic Hochzeit mit Mimi Mirkovic

Mimi Mirkovic und Nenad Mlinarevic sind bald Frau und Mann.

ZVG

Am 26. Juli 2015 kam Nenad Mlinarevic mit seiner Freundin Mimi zusammen. Exakt ein Jahr später hält er um ihre Hand an. Bis sich die beiden aber tatsächlich das Jawort geben, soll es nochmals zwei Jahre dauern. Exakt zwei Jahre. Der Termin auf dem Standesamt ist ebenfalls am 26. Juli reserviert. «Dann sind wir genau drei Jahre zusammen», sagt Nenad Mlinarevic. 

Vor einem Jahr hatte es der Chef noch nicht so pressant mit heiraten. Was hat sich jetzt geändert? «Wir haben ja keinen Stress. Und im letzten Jahr hatte ich mich selbständig gemacht, es gab viel Veränderung. Jetzt hat sich alles gesetzt und wir können das jetzt in Angriff nehmen.»

Galerie: Auch diese Stars haben sich getraut

Feier im Park Hotel Vitznau?

Die Feier im Sommer 2019 soll im kleinen Rahmen stattfinden. Im Jahr darauf solls dann ein grösseres Fest geben. Vielleicht im Park Hotel Vitznau, dem früheren Arbeitsort von Mlinarevic? «Ja, genau», sagt er, lacht laut und winkt ab. «Wir wollen keine klassische 0815-Hochzeit. Es soll unkompliziert sein ohne Dresscode. Eine coole Party mit gutem Essen und guter Musik.»

Was die Zukunft dem Paar sonst noch beschert, ist noch nicht ganz klar. Kinder? «Die sind schon ein Thema, aber wir haben keinen Stress.» Beruflich macht sich der Mitinhaber der «Bauernschänke» in Zürich aber so seine Gedanken. «Ich vermisse das Kochen, so wie ich es in Vitznau hatte. Jetzt bin ich Unternehmer, das ist auch spannend. Aber meine Passion ist das Kochen. Vielleicht ändert sich im 2020 wieder etwas.» 

am 16. Januar 2019