Carlo Janka Neue Freundin - eine Ex-Miss-Kandidatin?

Gerade erst hat Carlo Janka die Trennung von Freundin Martina bestätigt. Etwas verschwieg er aber: Bereits seit Monaten soll er eine neue Freundin haben. Sie ist 23 und wollte letztes Jahr Miss Schweiz werden.

Die Trennung mit Martina Gebert, 22, ging still über die Bühne. «Wir haben uns schon vor einigen Monaten getrennt, aber im besten Einvernehmen», bestätigte Carlo Janka, 24, am Freitag gegenüber der SI online. Rund eineinhalb Jahre waren die beiden ein Paar.

So gütlich scheint das Liebes-Aus nun aber doch nicht vor sich gegangen zu sein. Eine andere Frau könnte nämlich der Grund dafür gewesen sein: «Er hat schon seit ein paar Monaten eine neue Freundin», sagt ein Insider aus der Bündner-Region Obersaxen, wo Janka lebt, zu SI online. «Sie sagte mir, dass Martina noch um ihn gekämpft hat.» Seine Ferien auf Mauritius im Frühling soll er jedoch bereits mit der Neuen verbracht haben. In der Öffentlichkeit wolle Janka zwar keine Zärtlichkeiten mit ihr austauschen. «Aber hier ist die Beziehung kein Geheimnis mehr.» Auch haben sich die beiden an der Cancellara-Challenge Mitte Juni zusammen in der Öffentlichkeit gezeigt.

Der Informant weiss: Seine neue Partnerin ist 23 Jahre alt, kommt aus der selben Region wie Janka und heisst Myriam Joos. 2010 liebäugelte sie mit dem Miss-Schweiz-Krönchen, schaffte es aber nicht in die Top 12. Jankas Manager wollte gegenüber SI online keine Stellung nehmen - «kein Kommentar», so Giusep Fry. «Das ist Carlos Privatsache.»

 

Auch interessant