Nachwuchs für «Alles was zählt»-Star Schauspieler Salvatore Greco ist wieder Vater geworden

Jetzt sind sie zu viert! Der Schweizer Schauspieler Salvatore Greco und seine Frau Juliette freuen sich über ein weiteres Baby.
Salvatore Greco
© Instagram/salvatoregreco4u

Ist zum zweiten Mal Vater geworden: Schauspieler Salvatore Greco.

Es war Liebe auf den ersten Blick. Kennengelernt hatten sich Salvatore, 38, und Juliette Greco, 37am Set der deutschen RTL-Seifenoper «Alles was zählt»Seit fünf Jahren sind sie verheiratet, Töchterchen Luana, 5, krönte am 20. März 2013 ihr Glück.

Und jetzt verkündet der Schweizer Schauspieler mit italienischen Wurzeln auf Instagram erneuten Familienzuwachs: Die Geburt von Söhnchen Felice

Felice kam am 7. August zur Welt. Der 52 Centimeter kleine Bub hatte es offenbar eilig, auf die Welt zu kommen, wie Mama Juliette Greco in ihrem Instagram-Post schreibt. Sie konnte gerade noch Schwester Luana in den Kindergarten bringen, als der Wonneproppen um 8.50 Uhr das Licht der Welt erblickte. 

Felice ist ein italienischer Vorname lateinischer Herkunft und bedeutet «der Glückliche»Glücklich sind definitiv auch seine stolzen Eltern und Schwesterchen Luana. Sie hat jetzt einen kleinen Bruder zum Spielen und Knuddeln. Die Familie wohnt in Deutschland.

Galerie: Salvatore Greco verlässt «Alles was zählt»

Auch interessant