1. Home
  2. People
  3. Susanne Wille: Schwere Zeit für «10vor10»-Moderatorin – ihre Mutter ist 72-jährig gestorben

Schwere Zeit für «10vor10»-Moderatorin

Susanne Wille trauert um ihre verstorbene Mutter

Traurige Nachricht für Susanne Wille: Die Mutter der «10vor10»-Moderatorin ist letzten Montag im Alter von 72 Jahren verstorben.

Susanne Wille

Susanne Wille hat ihre Mutter verloren.

Keystone

Die «10vor10»-Moderatorin Susanne Wille, 43, macht im Moment eine schwere Zeit durch: Ihre Mutter, Rosmarie Wille-Egloff, ist am vergangenen Montag 72-jährig verstorben. Heute ist ihre Todesanzeige in der  «Aargauer Zeitung» erschienen.

«Adieu! A Dieu! Wir trauern um eine geliebte Ehefrau und liebsten Schatz, um unsere fürsorgliche Mutter und liebevolle Grossmutter, Schwester, Schwägerin, Gotte, Tante, Verwandte und Freundin», heisst es in der Todesanzeige. Die Todesursache und ob Rosmarie Wille-Egloff im Beisein ihrer Familie gestorben ist, ist nicht bekannt.

Die Trauerfeier findet am Samstag, 7. Oktober, in der Friedhofskirche im aargauischen Wohlen statt. Anschliessend wird die Urne im Familienkreis beigesetzt. 

Todesanzeige Mutter von Susanne Wille

Rosmarie Wille-Egloff, die Mutter von «10vor10»-Moderatorin Susanne Wille, ist letzten Montag im Alter von 72 Jahren verstorben.

Aargauer Zeitung
Von Sarah Huber am 29. September 2017