Bligg SwissAward-Absage: Er trauert um Schwester!

Einen Tag vor der Verleihung des SwissAward sagt Rapper Bligg seinen Auftritt aufgrund eines Todesfalls ab. Seine Halbschwester ist gestorben.
Das hat der Singlemarkt zu bieten
© SI Dank Bligg machen sich meine Kinder regelmässig Gedanken über Stil.

«Aufgrund eines unerwarteten Todesfalls im Umfeld von Bligg und seinem Team, wird
Bligg diesen Samstag nicht am ‹SwissAward› auftreten», gibt die Plattenfirma des Schweizer Musikers am Freitag bekannt. Jetzt deckt «Blick» auf: Bligg hat seine 17-jährige Halbschwester verloren.

Die Tragödie soll sich am 4. Januar bei Bubikon ZH ereignet haben. Die Polizei schliesse ein Fremdverschulden aus. Nähere Details sind nicht bekannt.

Bligg ist am SwissAward 2011 in der Kategorie Show für eine Auszeichnung nominiert. Ausserdem wäre ein Bühnenauftritt mit der Youngblood Brass Band geplant gewesen. Für ihn springt jetzt Stress ein, der seinen Song «Elle» präsentieren wird.

Auch interessant