Schlagersängerin Yasmine-Mélanie Ihr Sohnemann ist da

Jetzt sind sie eine kleine Familie! Schlagerstar Yasmine-Mélanie und Daniele Branca sind Eltern geworden.
Yasmine Mélanie & Daniel erwarten ein Baby
© RDB/SI/Bruno Voser

Frischgebackene Eltern: Yasmine-Mélanie und Ehamann Daniele Branca.

Nach der Traumhochzeit im Sommer ist das Glück von Yasmine-Mélanie Wyrsch, 24, und Daniele Branca, 30, nun perfekt. Am Mittwoch, 3. Dezember, um 18.37 Uhr kam Söhnchen Lionel Daniele im Kantonsspital Zug zur Welt. Stolze 50 Zentimeter gross und 3585 Gramm schwer war der kleine Wonneproppen bei der Geburt, wie «Blick» schreibt.

«Fast wäre es ein St.-Nikolaus-Baby geworden», so der frischgebackene Vater. «Wir sind einfach nur glücklich und freuen uns, dass alles gut ging.» Und Schlagerstar Yasmine-Mélanie fügt an: «Unser Familienglück ist perfekt.» Mutter und Kind gehe es «sensationell». Sie habe sich bereits von den Strapazen erholt, so die stolze Mutter. Am Sonntag durfte die kleine Familie das Spital verlassen. Nun geniessen sie das Leben zu dritt in ihrem Zuhause in Zug.

Lionel Daniele ist ein besonderes Weihnachtsgeschenk für das Paar. Im vergangenen Jahr erlitt die Sängerin im sechsten Schwangerschaftsmonat eine Fehlgeburt. Bei einer ärztlichen Routine-Untersuchung im August 2013 haben die beiden erfahren, dass das Baby nicht mehr lebt. Die Ärzte vermuteten, dass die Nabelschnur die Todesursache war: Womöglich hatte sie sich um den Hals des Ungeborenen gewickelt.

Auch interessant