Raquel Alvarez Zivile Trauung: Sie hat geheiratet

Am Donnerstagabend heiratete Raquel Deborah Alvarez ihren Verlobten Filipe standesamtlich - an der Copacabana in Rio.

Ab sofort heisst sie Raquel Deborah Alvarez Raposo do Amara! Die Designerin und Ex-«Germany's next Topmodel»-Kandidatin heiratete am Donnerstag in Rio de Janeiro ihren Verlobten Filipe Rapaso. Das Standesamt an der Copacabana hätten die zwei aber fast nicht rechtzeitig erreicht: «Wir sind auf unserer Vespa durch die Stadt geflogen, um unseren Termin nicht zu verlieren», sagt sie zu SI online.

Gefeiert wurde auf Brasilianisch - «auch wenn das Klima eher Schweizerisch war». Schon auf dem Standesamt hätten sie sich köstlich amüsiert. Die Richterin habe sich verhalten wie eine Telenovela-Schauspielerin: «Das war Trash!»

Mit dem Paar gefeiert haben Filipes Familie und rund 50 Freunde. Im «Palafitas» bei der Lagos gab's einen Apéro. Dort, wo vor vier Jahren alles begann zwischen Raquel und ihrem Mann. Die Grande Fiesta soll dann im April folgen - dann tauscht die Bernerin auch das Kleidchen aus Chiffon gegen ein weisses, selber designtes Hochzeitskleid.

Auch interessant