Mona Vetsch Zweiter Bub ist da: Antonin Lucien

Am Wochenende war es soweit: Moderatorin Mona Vetsch hat ihr zweites Kind bekommen - einen Sohn.
Jetzt hat sie drei Männer im Haus: Mona Vetsch hat ihr zweites Kind bekommen - einen Jungen.
© RDB/SI/Thomas Buchwalder Jetzt hat sie drei Männer im Haus: Mona Vetsch hat ihr zweites Kind bekommen - einen Jungen.

«Leute, investiert in Windelaktien - Absatzprognosen sind so positiv wie nie!», schreibt Mona Vetsch, 35, auf ihrer Facebook-Fanpage und verkündet damit die Geburt ihres zweiten Kindes. Sohn Antonin Lucien kam am 16. Juli 2011 zur Welt, das Fazit der «Fernweh»-Moderatorin: «Dankbar, gesund und munter, gfräss und glücklich...»

Für Vetsch ist es das zweite Kind mit ihrem Ehemann. Der erste Sohn Dimitri Henri ist mittlerweile zwei Jahre alt. Im Januar machte sie ihre zweite Schwangerschaft bekannt, der Vater der Kinder bleibt weiterhin «im Schatten» - «er sucht das Rampenlicht nicht», erklärt Mona.

Auch interessant