Lukas Studer Zwillinge für den Sportmoderator

Doppelte Freude beim Schweizer Fernsehen: «sport aktuell»-Moderator Lukas Studer und seine Freundin, «SF bi de Lüt»-Redaktorin Karen Ballmer, werden Eltern von Zwillingen.
Moderator Lukas Studer freut sich über baldigen Nachwuchs - im April 2010 wird er Vater von Zwillingen.
© SF/Heinz Stucki Moderator Lukas Studer freut sich über baldigen Nachwuchs - im April 2010 wird er Vater von Zwillingen.

Seit fünf Jahren sind Lukas Studer, 33, und Karen Ballmer, 37, ein Paar - jetzt gibt es zum zweiten Mal Nachwuchs. «SF bi de Lüt»-Redaktorin Ballmer erwartet im Aprill 2011 Zwillinge, mit dem Sportmoderator hat sie bereits Töchterchen Lisa, 2.

«Wir freuen uns sehr und es läuft alles perfekt», sagt Studer zu «glanz & gloria». Sie hätten sich unbedingt ein zweites Kind gewünscht, dass es jetzt gleich Zwillinge werden, sei ein «grosses Geschenk». Sie seien sich bewusst, dass zwei Babys auch doppelten Aufwand mit sich bringen. Dass ihre Tochter aber gleich «zwei neue Gspänli» bekomme, sei einfach toll.

Beim Schweizer Fernsehen scheint die Liebe am Arbeitsplatz gut zu funktionieren. Erst kürzlich machten «Schweiz aktuell»-Moderatorin Claudia Weber und Bundeshaus-Korrespondent Gion-Duri Vincenz ihre Liebe öffentlich.

Auch interessant