Die People-News vom Wochenende im Überblick Zürcher Noah Schärer hat emotionalen Auftritt bei «DSDS»

Schauspielerin Christine Kaufmann liegt im Koma, Amber Heard spricht über ihr Coming-out und Noah Schärer ist bei «DSDS» eine Runde weiter. Herzlich willkommen zu den People-News vom Wochenende. Wir fassen zusammen, welche bedeutenden und unbedeutenden Storys aus dem In- und Ausland uns sonst noch aufgefallen sind.

1. Berührender Auftritt vom jungen Zürcher

Wer in der vierten Runde des Recalls bei «DSDS» weiterkommt, erhält einen der begehrten Plätze für das Recall-Finale auf dem Heli-Pad des «Burj Al Arab»-Hotels. Das ist Noah Schärer gelungen. Der 16-jährige Zürcher, performte am Samstagabend mit «DSDS»-Papi Alphonso und Armando Sarowny den Song «My Girl». Mit dem Auftritt berührten die beiden Kandidaten die Jury und ziehen nun ins Recall-Finale ein.

Noah Schärer aus Horgen nach Schweizer Talente bei DSDS
© RTL

V.l.n.r.: Noah Schärer, Alphonso Williams und Sergej 'Armando' Sarowny.

2. Liam Payne und Cheryl Cole zum ersten Mal Eltern

«Einen Moment, den ich mein Leben lang nicht vergessen werde», schreibt Liam Payne zu diesem Bild auf Instagram. Mit dem Schnappschuss verkündet der 23-Jährige die Ankunft seines Sohnes mit Cheryl Cole, 33. Einen Namen habe der Kleine noch nicht. Der Sänger schwärmt schon jetzt von seinem Söhnchen: «Das ist eine der besten Erinnerungen, die ich bis anhin habe.»

Liam Payne mit Baby von Freundin Cheryl auf Twitter und Instagram
© Instagram/liampayne

Liam Payne seinem Sohn.

3. Helena Fürst ist schwanger

Am Donnerstag verkündete Ex-Dschungelcamperin Helena Fürst, 43, auf Facebook ihre Schwangerschaft mit den Worten: «Das kann ja nur mir passieren! Die ganze OP-Scheisse umsonst! Na, dann lern mal das Wort sparen und Familie kennen.» Zum Beitrag markierte Fürst ihren On/Off-Freund Ennesto Monte, 42. Dieser erklärt der «Bunte»: «Es stimmt wirklich. Es ist noch ganz frisch. Ich habe das ehrlicherweise auch bei Facebook über ihren Post erfahren.» Wenn das so weitergehe, dann werde er wahrscheinlich auch im Netz erfahren, wann das Kind zur Welt kommt. Und der Schlagersänger ergänzt: «Ich bin geschockt.»

Helena Fürst Dschungelcamp RTL Alter Facebook
© via Facebook.com

Helena Fürst.

4. Sorgen um Christine Kaufmann

Bereits in der vergangenen Woche soll bei Schauspielerin Christine Kaufmann, 72, nach einem Zusammenbruch Leukämie diagnosiziert worden sein, wie die «Bild»-Zeitung berichtete. Der Manager von Tony Curtys, †85, Ex-Frau sagt dem Blatt: «Es stimmt, dass Frau Kaufmann im Koma liegt.» Wie Kaufmanns Sprecher mitteilt, benötigten die Angehörigen momentan «ihre gesamte Liebe und Kraft, um den hoffentlich eintretenden Genesungsprozess zu begleiten und für Christine Kaufmann da zu sein». Auch Tochter Allegra Curtis, 50, äusserte sich bereits zum Gesundhitszustand ihrer Mutter: «Ich stehe völlig unter Schock. Mit meiner Mami sieht es leider sehr schlecht aus.»

Christine Kaufmann Krebs Koma nach Filmen ohne Tochter Allegra Curtis
© Dukas

Christine Kaufmann mit Tochter Allegra Curtis.

5. Amber Heard über ihr Coming-Out

Sie sei von allen gewarnt worden, über ihre sexuelle Orientierung zu sprechen, sagt Amber Heard bei einem Event des Magazins «The Economist». Die 30-Jährige outete sich vor sieben Jahren als bisexuell. «Ich habe es getan, ohne darüber nachzudenken, obwohl mir jeder gesagt hat, dass es meine Karriere beenden würde», sagt Heard bei der Veranstaltung. Heute sei sie eine von vielen und arbeite normal. Sie sei stolz darauf, dass sich immer mehr Hollywood-Stars für ein Coming-out entscheiden.

Amber Heard versteckt Hand - Verlobung?
© Dukas

Amber Heard.

Auch interessant